Ovation of the Seas Die Dritte im Bunde

Die Ovation of the Seas ist das neueste Schiff der Reederei Royal Carribean Cruises. Der in der Papenburger Meyer-Werft gebaute Kreuzfahrtriese lag im März 2016 nach knapp zwei Jahren Bauzeit zur Abschlussdockung in der Hamburger Werft Blohm + Voss.

1 / 1

Kreuzfahrtschiff Ovation of the Seas

Abschlussdockung in Hamburg

Die aktuelle Position (weltweit!) der Ovation of the Seas auf unserem Schiffsradar

Mit der Ovation of the Seas war im März 2016 eines der größten Kreuzfahrtschiffe der Welt in Hamburg zu Gast. Für das neueste Schiff der Reederei Royal Carribean Cruises wird es jedoch der zunächst einzige Aufenthalt in der Hansestadt bleiben, da es in Zukunft Reiseziele in Asien, Australien, Westeuropa und im Baltikum ansteuern wird. Der Kreuzfahrtriese lag vom 18. bis 22. März 2016 bei Blohm + Voss zur Abschlussdockung und brach im Anschluss zur Probefahrt in die Nordsee auf.

Drittes Schiff der Quantum-Klasse

Mit der Abschlussdockung, der Probefahrt und anschließenden finalen Arbeiten in der Papenburger Meyer-Werft endet die knapp zweijährige Bauzeit der Ovation of the Seas. Sie ist das dritte Schiff der Quantum-Klasse und Schwesterschiff der Quantum of the Seas und der Anthems of the Seas.

An Bord des Luxuliners können sich die Passagiere auf allerlei Unterhaltung freuen. Highlights sind eine Aussichtsgondel mit Rundumblick in 90 Metern Höhe, ein Surf-Simulator, ein Fallschirm-Simulator und ein Autoscooter. Unter den zahlreichen Restaurants auf der Ovation of the Seas befindet sich mit Jamie's Italian das erste Lokal des englischen Starkochs Jamie Oliver auf hoher See.

Technische Daten der Ovation of the Seas

  • Indienststellung: April 2016
  • Vermessung: 167.800 BRZ
  • Länge: 348 Meter
  • Breite: 41 Meter
  • Tiefgang: max.  8,5 Meter
  • Geschwindigkeit: max. 22 Knoten
  • Maschinenleistung: 67.200 KW
  • Passagierkapazität: 4.180
  • Anzahl der Kabinen: 2.094
  • Decks: 18 (16 Passagierdecks)

Verfolgen Sie mit unserer Webcam in HD-Qualität das Ein- und Auslaufen aller Schiffe bequem vom Rechner aus: Webcam live aus dem Hafen Hamburg.

Alle Traumschiff-Termine im Hamburger Hafen: Kreuzfahrtschiffe in Hamburg.

Die Dritte im Bunde
Die Ovation of the Seas ist das neueste Schiff der Reederei Royal Carribean Cruises. Der in der Papenburger Meyer-Werft gebaute Kreuzfahrtriese lag im März 2016 nach knapp zwei Jahren Bauzeit zur Abschlussdockung in der Hamburger Werft Blohm + Voss.
http://www.hamburg.de/image/5536438/1x1/150/150/f8af7a831ac1a2a711d97cadcdd0b391/bn/11.jpg
20160322 09:24:28