Circus Roncalli 40 Jahre – Jubiläumstournee

Ein Hauch von Nostalgie liegt jedesmal in der Luft, wenn der berühmte Kölner Circus Roncalli in Hamburg gastiert. Ab Anfang Juni ist der Zirkus mit seiner Jubiläumstournee auf der Moorweide zu Gast. Wie gewohnt erwarten das Publikum fantastische Akrobaten, lustige Clowns und Jongleure der Spitzenklasse. Auch ein Pferdeflüsterer ist dabei.

1 / 1

Circus Roncalli zu Gast in Hamburg

Wir verlosen 5 x 2 Tickets für die Roncalli-Vorstellung am 15. oder 16. Juni. Das Gewinnspiel läuft bis einschließlich 5. Juni.

Teilnehmen

Circus Roncalli

40 Jahre Reise zum Regenbogen

Wir verlosen 5 x 2 Tickets für die Roncalli-Jubiläumstournee am 15. oder 16.  Juni auf der Moorweide in Hamburg.

*Pflichtfelder


Circus Roncalli

Adresse
Mittelweg 177, 20148 Hamburg
Termin/e
3. Juni bis 2. Juli 2017
Vorstellungszeiten
Mittwoch bis Freitag 15:30 und 20 Uhr
Samstag 15 und 20 Uhr
Sonntag 14 und 18 Uhr


Manege frei! Circus Roncalli in Hamburg

Sie reisen ohne wilde Tiere an, doch die brauchen sie auch nicht: Der Kölner Circus Roncalli, 1976 gegründet, setzt unter dem Zirkusdirektors Bernhard Paul auf seine bewährte Mischung aus poetischer Zirkus-Romantik und spektakulären Acts. Nun dürfen sich auch die Hamburger wieder auf ein Gastspiel des berühmten Ensembles aus Clowns und Artisten freuen: Ab dem 3. Juni heißt es "Manege frei" für das neue Jubiläumsprogramm „40 Jahre Reise zum Regenbogen“.

Eine Show zum Staunen, Träumen und Lachen

Das besondere Juwel der Jubiläumsshow sind die talentierten Artisten. Dazu zählen beispielsweise das mehrfach in Monte Carlo ausgezeichnete Circustheater Bingo oder die Artistinnen Vivi und Lili Paul, die am Luftring und mit Kontorsionsakrobatik begeistern. Ebenfalls geborene Performer sind Ty Tojo, das 19-jährige Jonglierwunder aus Amerika und Comedian Robert Wicke, der das Publikum mit seinen Beatbox-Künsten begeistert. Auch Clowns gehören zur Show: Roncalli's Royal Clown Company spielt sich auf den Spuren von Fellini in die Herzen des Publikums. Mit dabei ist auch Pferdeflüsterer Karl Trunk der mit seiner Methode der Freiheitsdressur auf Augenhöhe zwischen Mensch und Tier arbeitet.

Zirkus mit Belle Epoque-Atmosphäre

Ein Roncalli-Vorstellung ist bestimmt durch ein ganz besondere Flair, das die Zuschauer in die Welt der Belle Epoque, Romantik und Poesie entführt. Hierfür steht auch das nostalgische Bühnenbild, das aus 80 historischen Zirkuswagen besteht. Das berühmte Zirkuszelt wird von 10.000 Glühbirnen und Messinglampen erleuchtet und bietet Platz für 1.500 Besucher.