Kunst & Design Designermöbel und Fotokunst

Das Angebot an Kunst und Design in Hamburg ist groß. Hier finden Sie eine Zusammenstellung von Geschäften, die Designermöbel, individuelle Wohnaccessoires, Fotokunst und teils Antiquitäten führen. 

Shopping Kunst

Tipps Kunst & Design

Design- und Buchshop in den Deichtorhallen
Wer sich für Photographie und zeitgenössische Kunst interessiert, sollte unbedingt die Deichtorhallen besuchen. Anschließend lädt der Design- und Buchshop mit einer Auswahl von Designartikeln wie Porzellan, Taschen, Leuchten und Kunstbüchern zum Stöbern ein.

DESIGN70
Bei DESIGN70 am Schulterblatt findet man jede Menge Designklassiker aus den letzten Jahrzehnten: neben Stühlen, Sesseln und Tischen gibt es auch Lampen und Dekoartikel.


Kirsten Roschlaub Gallery
Ein Forum für zeitgenössische Fotografie bietet die elegante Kirsten Roschlaub Gallery in der Milchstraße. Wechselnde Ausstellungen zeigen Arbeiten von international bekannten Künstlern wie Michael Poliza, Michael von Hassel, Olaf Heine, Celina von Mannstein und weiteren.

heliumcowboy artspace
Ein neues Galerieformat hat sich mit heliumcowboy artspace im Bäckerbreitergang etabliert. Gründer Jörg Heikhaus versteht sich als Mittler zwischen dem klassischen Galerieverständnis und der Inszenierungs- und Ausdrucksfähigkeit moderner Urban Art.

Interiör - Design im Viertel
Garantiert fündig wird man auf der Suche nach schicken Wohnaccessoires, originellen Hamburg-Mitbringseln oder hübschen Geschenken in dem kleinen Laden Interiör - Design im Viertel in der Osterstraße.

Lumas
Der Anspruch der Galerie Lumas ist es, Fotografien etablierter und junger Künstler zu erschwinglichen Preisen anbieten zu können. Am Hamburger Standort der Galerie in der Poststraße hängen z.B. Fotografien von Michel Comte, Gabo, Julia Christie und Andreas Schmidt.

Lys Vintage
Lys Vintage im Eppendorfer Weg hat sich auf Designklassiker, Vintageobjekte und antike Möbel skandinavischer Designer spezialisiert. Freunde des nordischen Wohnstils finden hier neben liebevoll ausgesuchten Einzelstücken auch Wohnaccessoires und Leuchten von jungen Designern. Auch wenn Sie skandinavische Designklassiker aus den 50er und 60er Jahre loswerden möchten, ist Lys Vintage die richtige Adresse. 

Michel und Elbe
Wer in den eigenen vier Wänden gar nicht genug von seiner Lieblingsstadt bekommen kann, kann sich in der Galerie Michel und Elbe mit wunderschönen Fotos in ästhetischer Farb- oder Schwarz-Weiss Optik von Speicher, Hafen und Elbe eindecken.

milchmädchen.design
Ein sorgsam zusammengestelltes Sortiment an Produkten junger, internationaler Designer gibt es bei milchmädchen.design in Eppendorf zu entdecken. Hier sitzt der handgefertigte Stoffhase neben den bedruckten Kissenbezügen einer Londoner Designerin oder den Manschettenknöpfen aus Norwegen. Das Besondere: Alle Produkte sind in kleinen Manufakturen oder Familienbetrieben gefertigt.

Thái Công
In dem exklusiven Einrichtungsgeschäft von Interior Designer und Fotograf Thái Công am Eppendorfer Weg kann man klassisch-elegante Möbel und sorgfältig arrangierte Szenen bewundern. Beim Betrachten fühlt man sich an ein Strandhaus, an ein kleines, intimes Hotel oder ein französisches Appartement erinnert.

Art Deco
Das kleine Antiquitätengeschäft Art Deco im Mühlenkamp hat sich auf Möbel und Accessoires aus der Art Deco Epoche spezialisiert. Wer möchte, kann Einzelstücke auch für einige Zeit ausleihen.

Kunst und Gemüse
Aus Altglas entstehen die schönen Kerzenleuchter, Karaffen, Vasen, Schalen und Leuchten, die Sybille Homann in ihrem Ladenatelier Kunst und Gemüse in der Wexstraße entwirft und anfertigt. Wer Maßanfertigungen wünscht, kann sich von der Designerin ausführlich beraten lassen.

Zwei Leidenschaften 
Fans des skandinavischen Einrichtungs- und Modestil sind bei Zwei Leidenschaften in Winterhude genau richtig: Möbel und Wohnaccessoires, aber auch Mode aus Skandinavien, Belgien und Holland laden zum Stöbern ein.

Kampany 
Kampany im Schanzenviertel steht für gute Ideen und eine ausgefallene Mischung aus verschiedenen Kaffeesorten, Espressomaschinen, Möbeln, Leuchten, Büroartikeln und handgefertigten Teddybären.

Octopus
In einer alten Fabrik im Lehmweg in Hoheluft-Ost befindet sich das Möbelgeschäft, das seit 40 Jahren besondere Möbel aus aller Welt zusammenträgt. Ob Sessel und Betten im Landhausstil, skandinavisches Design, handgemachte Stücke aus Thailand, Indien oder Marokko - Octopus trifft viele Geschmäcker. Besonders erwähnenswert ist auch die Kollektion an mediterranen Gartenmöbeln. 

Karte

  1. DEsign- und Buchshop in den Deichtorhallen
  2. Design70
  3. Kirsten Roschlaub Gallery
  4. heliumcowboy artspace
  5. Interiör - Design im Vierel
  6. Lumas
  7. Lys Vintage
  8. milchmädchen.design
  9. Thai Cong
  10. Art Deco
  11. Kunst und Gemüse
  12. Zwei Leidenschaften
  13. Kampany
  14. Octopus

Designermöbel und Fotokunst
Das Angebot an Kunst und Design in Hamburg ist groß. Hier finden Sie eine Zusammenstellung von Geschäften, die Designermöbel, individuelle Wohnaccessoires, Fotokunst und teils Antiquitäten führen. 
20151119 14:19:27