Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung

LZS Erfolgreiche Informationsveranstaltung am 22.11.2017

LZS-Infotag am 22.11.2017 im LGV

1 / 1

Erfolgreiche Informationsveranstaltung am 22.11.2017

Der 22.11.2017 stand im Konferenzzentrum der BSW/BUE ganz im Zeichen der Langzeitspeicherung von Geodaten. Der LGV hatte eingeladen und über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet - von München bis Kiel - sind gekommen. Ein Programm mit 7 sehr interessanten Vorträgen, 3 Infoinseln und ausreichend Pausen, um sich intensiv untereinander auszutauschen, hat alle Gäste mehr als begeistert. Es war sogar eine erste Beta-Version des neuen LZS-Produktes von AED-SICAD und SER zu begutachten. Am Ende des erfolgreichen Tages teilten die Gäste einhellig  die Auffassung: „Technischer Wandel und ständige Erneuerung sind sehr positive Entwicklungen von denen insbesondere auch der Geodatensektor profitiert hat. Wenn man die Geodatenschätze jedoch auch unseren nachfolgenden Generationen zur Verfügung stellen will, muss man den Kampf gegen das digitale Vergessen sofort aufnehmen.“ So wird der schleichende Datenverlust durch langsame Zerstörung der Speichermedien und der verloren gegangene Zugang zu alten Dateiformaten genannt, er hat unbemerkt und leise begonnen!

Alle Vorträge des Tages stehen Ihnen im Downloadbereich (unten) zur Verfügung, sie können jedoch ohne den gesprochenen Vortrag nicht den kompletten Informationsumfang darstellen.

Downloads