SportScheck Nachtlauf 2018 Zum 14. Mal durch die Dunkelheit

Gemeinsam und im Dunkeln können Sportbgeisterte eine der beliebtesten Laufstrecken der Hansestadt meistern. Der Nachtlauf findet am 15. Juni rund um die Außenalster statt und wird diesem Jahr bereits zum 14. Mal ausgetragen.

1 / 1

14. Hamburger Nachtlauf

Sportscheck Nachtlauf 2018

Adresse
Außenalster (Alsterwiesen)
Milchstraße / Kreuzung Harvestehuder Weg
Termin/e
15. Juni 2018

Der Nachtlauf 2018

Beim Nachtlauf 2018 können Einsteiger, Profis und auch die Jüngsten der Läuferszene die beliebte Route rund um die Alster gemeinsam bewältigen. Das Besondere: Der letzte Lauf über die Distanz von 7,5 km startet erst um 22 Uhr und damit kurz nach Sonnenuntergang. Mit diesem Lauf wird gleichzeitig die Stadtmeisterschaft Hamburg ausgetragen.

Für Kinder bis zum Alter von 12 Jahren ist der 1,5-km-Lauf kostenlos. Der Start ist um 19:15 Uhr an der Ecke Milchstraße/Harverstehuder Weg.
Der diesjährige Lauf bietet einige Neuheiten:

1. Die Cheering Zone
In diesem Bereich können Fans die Läufer erleben und ihnen zujubeln. Kleine Goodies versüßen ihnen dabei die Wartezeit.
2. Der Foto Point
Für das Fotoalbum wird im Bereich der Cheering Zone ein zusätzliches Streckenfoto von jedem Läufer geschossen, welches am Folgetag auf der SportScheck Homepage im Bereich der Ergebnislisten heruntergeladen werden kann. 
3. Die Strava Meile
Über die Tracking-App „Strava“ erfolgt auf einem ausgewiesenen Streckenabschnitt eine Sonderwertung. Es winken tolle Überraschungspreise!
4. Der Pacemaker Service
Um eine neue persönliche Bestzeit zu erreichen, kann man mit den professionellen Pacemaker von Sportcheck laufen. 
5. Die Medaillenwand
Die große Medaillenwand am Ausgang der Zielverpflegung eignet sich als idealer Hintergrund um ein Foto von dir und deiner neuen Medaille zu schießen. #instafame

So war es im vergangenen Jahr

Bei der Stadtlaufserie für jedermann wurde das Motto „Dabeisein ist alles“ gelebt und geteilt – mehr als 85.000 Läufer aus 40 Nationen nahmen in 20 Austragungsorten zwischen München und Hamburg teil. Wie auch in diesem Jahr erfolgte die Streckenführung in der Hansestadt über einen Rundkurs an der Außenalster.

Start: Außenalster (Alsterwiesen)
Ziel: Kreuzung Milchstraße/Harvestehuder Weg.

Zur Anmeldung

Die Streckenlängen

19.15 Uhr: 1,5 km-DAK-Kinderlauf (bis inkl. 12 Jahre)
20.00 Uhr: 15 km-Lauf
22.00 Uhr: 7,5 km-Lauf
(Team- und Firmenwertung beim 7,5 und 15 km Lauf).

Die Siegerehrungen finden um 21.30 Uhr (15 km) und um 23 Uhr (7,5 km) statt. Es erfolgt eine getrennte Wertung von Damen und Herren.

Alle weiteren Informationen zum Nachtlauf

Karte

Zum 14. Mal durch die Dunkelheit
Gemeinsam und im Dunkeln können Sportbgeisterte eine der beliebtesten Laufstrecken der Hansestadt meistern. Der Nachtlauf findet am 15. Juni rund um die Außenalster statt und wird diesem Jahr bereits zum 14. Mal ausgetragen.
https://www.hamburg.de/image/4501158/1x1/150/150/513d40965345cfa28d725faecbd8445c/md/nachtlauf-2014-ziel.jpg
20180607 11:09:36