Literaturorte Literaturhaus Hamburg

Literaturhaus Hamburg

Literaturhaus Hamburg

Adresse
Schwanenwik 38, 22087 Hamburg
Telefon
040 22702011
Homepage
Literaturhaus Hamburg e.V.
Preise:
8 bis 12 Euro
Öffnungszeiten
"Mercier und Camier" – Restaurant, Café, Bar
Mo -Fr 9  –  23 Uhr, Sa 10 - 23 Uhr,  
So 10 -18 Uhr

Literaturhaus Hamburg

Seit 1989 ist die weiße Villa am Schwanenwik auf der Uhlenhorst Heimat für Nobelpreisträger und Nachwuchsautoren, für Künstler und Theaterleute, für Philosophen und Diskutierfreudige. Nicht nur Autoren und Autorinnen der ganzen Welt, sondern auch das Publikum liebt die gastfreundliche Atmosphäre, das anregende Klima und das anspruchsvolle literarische Programm im wunderbar restaurierten spätklassizistischen Haus an der Außenalster.

Erdacht im Jahre 1985 von literaturbegeisterten Hanseaten, hat sich das Literaturhaus zum Mittelpunkt des literarischen Lebens der Hansestadt entwickelt und sorgt mit seinem Renommee für Aufmerksamkeit über die Grenzen Hamburgs hinaus. Etwa 150 Lesungen, Podiumsdiskussionen, Gesprächsrunden oder literarische Abende organisiert das Team des Literaturhauses pro Jahr.

Regelmäßig finden Reihen statt, z. B. das "Philosophische Café", "März & Moritz & 1 Gast", "Irgendwie komisch" oder das "Gemischte Doppel". Es gibt Literaturentertainment mit der "Team&Struppi-Show" sowie mehrtägige Festivals wie die "Nordischen Literaturtage" oder die "Hamburger Graphic Novel Tage".

Mehr Infos und Veranstaltungen: Literaturhaus Hamburg

Mehr Informationen: Junges Literaturhaus Hamburg