Lebensfreude Messe Hamburg Bewusst, Gesund und Glücklich

Die Lebensfreude Messe bietet zahlreiche Anregungen, um mehr Lebenskraft zu schöpfen. Zwei mal im Jahr locken Workshops und Events zu den Bereichen Gesundheit, bewusste Ernährung, Nachhaltigkeit und alternative Heilweisen viele Besucher in die Messehallen Schnelsen.

1 / 1

Lebensfreude Messe Hamburg-Schnelsen

Lebensfreude Messe

Adresse
Modering 1a, 22457 Hamburg
Telefon
040 88 88 99 0
E-Mail
info@messe-hamburg-schnelsen.de
Termin/e
Frühlingsmesse: 7. bis 9. April 2017
Herbstmesse: 24. bis 26. November 2017
Öffnungszeiten
Freitag: 13 bis 19 Uhr
Samstag: 10 bis 19 Uhr
Sonntag: 10 bis 18 Uhr
Eintritt
Freitag: 12 Euro I Ermäßigt 10 Euro
Samstag und Sonntag: 15 Euro I Ermäßigt 13 Euro
Messepass für alle Tage: 28 Euro
Kinder unter 14 Jahre bekommen freien Eintritt in Begleitung Erwachsener
Ort
Messehallen Hamburg Schnelsen


Über die Winter-Ausgabe der Lebensfreude Messe 2017 berichten wir rechtzeitig an dieser Stelle. 
Das war die Frühjahrs-Ausgabe der Lebensfreude Messe 2017. 

Freude am Leben

Die Lebensfreude Messe behandelt ein breites Themenspektrum von alternativer Gesundheit über bewusste Ernährung bis hin zu Nachhaltigkeit. Die Messe gibt an über 120 Aussteller-Ständen und mit 140 Fachvorträgen und Erlebnisworkshops Tipps und Anregungen, wie sich durch gesunde Ernährung und alternative Heilmethoden neue Lebenskraft und Motivation für den Alltag schöpfen lassen.

Highlights der Messe

Zum Rahmenprogramm der Messe gehören zahlreiche Mitmach-Workshops, Vorträge und ein Showcooking-Event. Zudem gibt es eine Entspannungsoase. Govindas Partyservice sorgt mit vegetarischer Kost, die frei von schädlichen Zusatzstoffen und allergikerfreundlich sind, für das leibliches Wohl der Messebesucher. Am Coffee Bike Hamburg kann man leckere und faire Kaffeespezialitäten ausprobieren. Und ein hawaiianischer Ho’oponopono Workshop verspricht finanziellen und beruflichen Erfolg. Wer Ideen und Anregungen für veganes Kochen braucht, kann sich bei dem Show Cooking mit Vegan Koch und Buchautor Volker Mehl beeindrucken lassen. Für Yoga-Liebhaber oder -Interessierte gibt es Yoga Satt. Hier kann man zum Beispiel Faszien-, Yin-, Vinyasa oder Shakti Naam Yoga ausprobieren. Auch KlangYoga wird geboten. Eine Massage-Erlebniswelt bietet wohltuende und entspannende Shiatsu-Massagen zum Testen. Kinder können im Kids Place bunte Mandalas malen. Beim Autorentreff erleben Messe-Besucher bekannte Autoren live. Zudem können Besucher Konzerten beiwohnen, bei denen mitgesungen und mitgeschwungen werden darf.

Tipps für den AlltagLebensfreude Messe

Immer mehr Menschen achten auf bewusste Ernährung und viel Bewegung, um Körper und Geist fit zu halten. Auf der Lebensfreude Messe lernen Sie, wie Sie Yoga in ihren Alltag integrieren können. Zudem gibt es Rezept-Tipps für eine ausgewogene Ernährung. Beim Show-Cooking sind die Besucher live dabei, wenn gesunde vegetarische und vegane Gerichte zubereitet werden.

30 Jahre Lebensfreude

Seit nunmehr 30 Jahren findet die Lebensfreude Messe in Hamburg statt. Die Messe wurde 1986 vom Ehepaar Govinda Leopold und Dietmar Ritter ins Leben gerufen, um ein Forum zum Austausch ganzheitlicher Angebote zu bieten. Kamen bei der ersten Auflage einige hundert Interessierte, sind es mittlerweile bis zu 10.000 Besucher, die die Messen besuchen. Zum Standort Hamburg kamen in der Vergangenheit weitere Messen in Lübeck, Kiel, München (2008 bis 2013) und Frankfurt am Main dazu.

Weitere Informationen zu: Lebensfreude Frühjahrsmesse

Bewusst, Gesund und Glücklich
Die Lebensfreude Messe bietet zahlreiche Anregungen, um mehr Lebenskraft zu schöpfen. Zwei mal im Jahr locken Workshops und Events zu den Bereichen Gesundheit, bewusste Ernährung, Nachhaltigkeit und alternative Heilweisen viele Besucher in die Messehallen Schnelsen.
http://www.hamburg.de/image/5548908/1x1/150/150/c651cc2f1fefc57f31de9af9dca824a7/BH/lebensfreude-messe---logo-bild.jpg
20170421 15:58:51