Perlenkunstmesse Perlendesign in allen Farben und Formen

Auf der Perlenkunstmesse in der MesseHalle Schnelsen gibt es Modeschmuck und ausgefallene Designerstücke zu bewundern, zudem gibt es alle Materialien und Anleitungen, um selber kreativ zu werden. Live-Wettbewerbe und Workshops runden das Messeprogramm ab.

Perlenkunst Hamburg

Perlenkunstmesse Hamburg

Adresse
Modering 1a, 22457 Hamburg
Telefon
040 88 88 99 0
E-Mail
info@messe-hamburg-schnelsen.de
Homepage
Messehalle Hamburg Schnelsen
Termin
Der Termin für 2017 steht noch nicht fest.

Über die Perlenkunstmesse 2017 berichten wir rechtzeitig an dieser Stelle. 
Das war die Perlenkunstmesse 2016. 

Hamburg, deine Perlen

Auf der Perlenkunstmesse in der MesseHalle Schnelsen finden die Besucher alles, was das Herz zum Thema Perlenkunst begehrt – fertige und einzigartige Schmuckstücke gibt es ebenso, wie Anleitungen zum Selbermachen. Dafür stehen alle erdenklichen Materialien wie Glasperlen, Holzperlen, Kristallperlen, Rocialles, Miyukis, Swarovskis, Schmuckdraht, Bänder und natürlich das nötige Werkzeug zur Auswahl.

Livewettbewerbe und Workshops

Wer den Profis bei ihrem Handwerk über die Schulter schauen möchte, kann dies entweder an den verschiedenen Ständen tun oder bei zwei Live-Wettbewerben, die im Rahmen der Messe stattfinden. Am Samstag, 20. August, heißt es auf der Bühne "Bread Embodery", wobei die Teilnehmer ihrer Kreativität freien Lauf lassen können. Am Sonntag, 21. August, stellt der Wettkampf "Mein neuer Perlenanhänger" die Schnelligkeit der Wettbewerber auf die Probe.

Nicht nur zuschauen, sondern selber Hand an die Perlen legen, heißt es bei den Workshops von Ina Waßer (Perlina Krefeld). Täglich von 11 bis 12 Uhr zeigt Waßer an ihrem Stand, wie man schöne Twinketten und -armbänder herstellt. Von 15 bis 16 Uhr geht es dann jeweils um Trägerperlenketten. Die Workshops sind auch für Neulinge geeignet.

Weitere Infos unter: Perlenkunstmesse Hamburg

Perlendesign in allen Farben und Formen
Auf der Perlenkunstmesse in der MesseHalle Schnelsen gibt es Modeschmuck und ausgefallene Designerstücke zu bewundern, zudem gibt es alle Materialien und Anleitungen, um selber kreativ zu werden. Live-Wettbewerbe und Workshops runden das Messeprogramm ab.
http://www.hamburg.de/image/6618934/1x1/150/150/e4b44ad8b6ccd0bee39e446f3c5906c0/fb/imago64312627h.jpg
20160822 10:29:06