B2B Nord Die Wirtschaftsmesse für Norddeutschland

Zweimal jährlich bietet die B2B Nord, Deutschlands größte regionale Wirtschaftsmesse, von 10 bis 17 Uhr einem Fachpublikum die Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen, Bestehende zu vertiefen, Netzwerke auszubauen und vor allem neue Geschäftspartner zu gewinnen. 

1 / 1

Die größte regionale Wirtschaftsmesse Deutschlands

Messehalle Hamburg-Schnelsen

Adresse
Modering 1a, 22457 Hamburg
Telefon
040 88 88 99 0
Termin/e
19. April 2018,
Folgetermin 25. Oktober 2018
Öffnungszeiten
10 bis 17 Uhr
Eintritt
Für Fachbesucher kostenlos
Website
B2B NORD

 

Schwerpunkte der Messe

In den Fachforen bündelt die Messe fach- und branchenbezogene Themen. Dabei steht in den Fachforen der Informationsaustausch sowie Wissenstransfer und die Vernetzung der Unternehmen im Mittelpunkt. Auch dienen sie als Plattform um aktuelle branchenbezogene Themen zu diskutieren und gemeinsam Lösungen voranzutreiben. Ein spannendes Vortragsprogramm rundet die Fachforen ab.

WirtschaftsDialoge

Die WirtschaftsDialoge zu fach- oder branchenbezogenen Themen macht die B2B NORD zu einem absoluten Pflichttermin. Hier diskutieren Experten aus Politik und Wirtschaft aktuelle Themen. Die B2B NORD bietet Geschäftsführern, Unternehmern sowie leitenden Angestellten eine einzigartige Dialogplattform für einen regelmäßigen Informationsaustausch. Besucher und Teilnehmer dürfen sich auf ein erstklassiges Programm freuen. Hochkarätige Keynote Speaker sind die Höhepunkte eines umfangreichen Vortragsprogramms auf der B2B NORD. Für Unternehmer, Führungskräfte sowie Mitarbeiter die ideale Möglichkeit Ideen, Techniken und Motivationshilfen für das eigene Handeln im Unternehmen oder auch im Umgang mit Mitarbeitern mitzunehmen.

Weitere Infos zur B2B Nord

Quelle: stadtmagazinsh / youtube.de

Die Wirtschaftsmesse für Norddeutschland
Zweimal jährlich bietet die B2B Nord, Deutschlands größte regionale Wirtschaftsmesse, von 10 bis 17 Uhr einem Fachpublikum die Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen, Bestehende zu vertiefen, Netzwerke auszubauen und vor allem neue Geschäftspartner zu gewinnen. 
http://www.hamburg.de/image/4335366/1x1/150/150/23c8437f8668686485a19f74583b0135/uQ/b2b-nord-april-2014-13.jpg
20171206 12:05:19