Hamburger Reisetage Die Reisemesse am Flughafen

Die Hamburger Reisetage geben Anregungen für den nächsten Urlaub. Wer noch nicht weiß, wo es hingehen soll, findet im Terminal Tango am Hamburger Flughafen auf jeden Fall eine Idee – ob mit dem Flugzeug oder dem Schiff, ob Aktiv- oder Wellnessurlaub, ob Strand oder Berge.

1 / 1

Reisemesse Reisetage Hamburg

Hamburger Reisetage

Adresse
Flughafenstraße 1-3, 22335 Hamburg
Termin/e
Der Termin für 2017 steht noch nicht fest.

Über die Hamburger Reisetage 2017 berichten wir rechtzeitig an dieser Stelle. 
Das waren die Hamburger Reisetage 2016. 

Die nächste Reise planen

Der November ist nicht unbedingt der beliebteste Monat des Jahres – nass, kalt, dunkel. Doch was muntert in dieser Zeit mehr auf, als die nächste Reise zu planen und daran zu denken, in der Sonne auszuspannen, durch die Natur zu wandern, eine neue Stadt kennenzulernen oder über das weite Meer zu schippern. Dafür bieten die Hamburger Reisetage viele Anregungen, die am 12. und 13. November 2016 im Terminal Tango am Hamburger Flughafen stattfinden. 

Die Messe bietet, wie sollte es in der Cruise-City Hamburg anders sein, einen großen Kreuzfahrtbereich, in dem das Reisen mit den Ozeanriesen vorgestellt wird. Wer es etwas ursprünglicher und abenteuerlustiger mag, kann sich aber auch über Reisen auf Frachtschiffen informieren. Natürlich muss es nicht immer die große weite Welt sein: Auch regionale Reiseziele wie Nord- und Ostsee, das bergige Bayern oder die Lüneburger Heide sind an den Ständen zu finden. Vor dem Veranstaltungsgelände zeigen zudem verschiedene Caravan-Hersteller, wie ihr mobiles Dach für die schönste Zeit des Jahres aussieht.

Insgesamt sind rund 50 Aussteller auf der Messe vertreten, die von der Flugreise bis zur Kreuzfahrt, vom Aktiv- zum Wellnessurlaub und von der Radreise bis zur Bootstour die richtige Reise für jeden Geschmack vorstellen. An den Ständen können die Reisen dann auch gleich vor Ort gebucht werden, ob den nächsten Sommerurlaub oder die Last-Minute-Reise für die nahen Weihnachtsferien.

Was man nicht mit auf die Reise nehmen sollte...

Im Rahmen der Hamburger Reisetage ist die Ausstellung "Souvenirs, Souvenirs!" des Deutschen Zollmuseums zu sehen. Die Wanderausstellung zeigt Exponate, die der Zoll aus den Koffern von Reisenden gezogen hat und veranschaulicht an vielen interaktiven Elementen seine Arbeit. Zudem gibt es wichtige Hinweise, wie man es vermeiden kann, selbst als Schmuggler ins Visier der Zöllner zu geraten.

Die Messe zeigt auch einen offiziellen Weltrekord: Die DFDS-Reederei bringt anlässlich ihres 150-jährigen Bestehens das größte Lego-Schiff der Welt in den Ausstellungsraum. Das Modell des DFDS-Schiffes Jubilee Seaways misst zwölf Meter in der Länge, eineinhalb Meter in der Breite und ist fast drei Meter hoch. 

Weitere Informationen: Hamburger Reisetage

Die Reisemesse am Flughafen
Die Hamburger Reisetage geben Anregungen für den nächsten Urlaub. Wer noch nicht weiß, wo es hingehen soll, findet im Terminal Tango am Hamburger Flughafen auf jeden Fall eine Idee – ob mit dem Flugzeug oder dem Schiff, ob Aktiv- oder Wellnessurlaub, ob Strand oder Berge.
http://www.hamburg.de/image/7243982/1x1/150/150/2c328303917bcd3cb1db2b7477f76d22/QN/hamburger-reisetage---logo-bild.jpg
20161115 12:06:02