Tortenmesse Motivtorten, Backen und Süßes

Bei der Tortenmesse dreht sich alles um ausgefallene Motivtorten, Backen und süße Leckereien. Auf die Besucher wartet ein breites Verkaufsangebot an Backzubehör und Utensilien, zahlreiche Workshops und ein buntes Rahmenprogramm. Das Highlight ist der Tortenmesse-Wettbewerb, bei dem ambitionierte Hobbybäcker ihre Backkünste und ihre Kreativität unter Beweis stellen können. 

1 / 1

Tortenmesse Hamburg

Tortenmesse

Adresse
Modering 1a, 22457 Hamburg
Telefon
040 88 88 99 0
E-Mail
info@messe-hamburg-schnelsen.de
Homepage
Messehalle Hamburg Schnelsen
Termin/e
23. bis 25. Februar 2018

Über die Messe Tortenmesse 2018 berichten wir rechtzeitig an dieser Stelle. 
Das war die Tortenmesse 2017. 

Zuckersüße Tortenmesse 2017

Folgen Sie dem Duft von leckeren Torten, Cupcakes, Cake Pops, und Co!
Bei der Tortenmesse finden Besucher was das Backherz begehrt, von Backzubehör, Utensilien bis hin zu einer süßen Produktauswahl. Besucher können sich über neueste Trends informieren und sich durch das Backsortiment kosten. Bei zahlreichen Mitmach-Aktionen, Live-Shows, einem Gewinnspiel und einem abwechslungsreichem Rahmenprogramm, inklusive Kinderbetreuung ist für jeden Tortenliebhaber etwas dabei.  

Workshops und Demos

An allen drei Messetagen finden Workshops, Vorführungen und Fachvorträge statt. Nach Anmeldung zu einem der Tutorials, können auch die Besucher ihrer Kreativität freien Lauf lassen. 13 internationale Konditormeister und Tortendesigner bieten Kurse von Grundlagentechnik bis hin zu Tortenmalerei an und zeigen Tipps und Tricks für ausgefallene Backkreationen. 

Workshopleiter sind auch die Jurorin aus "Das große Backen" Bettina "Betty" Schliiephake-Burchart, oder die Gewinnerin der gleichnamigen Sat.1-Show, Agnes Linsen. Themen sind unter anderem "Zuckerfondant Faltentechnik", "Icing Spritztechnik", "Malen auf Macarons" oder auch ein "Gemüseschnitzkurs" wird angeboten.  

Der Tortenwettbewerb 2017

Neben dem großen Ausstellungsbereich steht der Tortenwettbewerb im Fokus der Messe. In neun Kategorien können die besten Hobbybäcker des Landes ihr Können unter Beweis stellen und von einer Fachjury bewerten lassen. Torten zum Thema "Karneval" oder "Seefahrt" sind ebenso gefragt, wie mehrstöckige Hochzeitstorten oder phantasievolle Pralinenkreationen.  

Für die Teilnahme an dem Wettbewerb muss man sich schriftlich bis zum 31. Januar 2017, 12 Uhr registrieren.

Weitere Informationen zu: Tortenmesse Hamburg 2017

Motivtorten, Backen und Süßes
Bei der Tortenmesse dreht sich alles um ausgefallene Motivtorten, Backen und süße Leckereien. Auf die Besucher wartet ein breites Verkaufsangebot an Backzubehör und Utensilien, zahlreiche Workshops und ein buntes Rahmenprogramm. Das Highlight ist der Tortenmesse-Wettbewerb, bei dem ambitionierte Hobbybäcker ihre Backkünste und ihre Kreativität unter Beweis stellen können. 
http://www.hamburg.de/image/4119626/1x1/150/150/d1e33a64c5db0a29eec50b4803af9fd5/GH/tortenshow--18-.jpg
20170322 17:48:34