Bezirk Hamburg-Mitte

„Alles neu macht der Mai“ Veranstaltungsprogramm Planten un Blomen und Wilhelmsburger Inselpark

Hamburgs zentrale Parkanlagen Planten und Blomen und Wilhelmsburger Inselpark starten 2017 wieder mit einem abwechslungsreichen Sommerprogramm in den Mai.

Veranstaltungsprogramm Planten un Blomen und Wilhelmsburger Inselpark

Die Konzertsaison in Planten un Blomen beginnt in diesem Jahr schon am Sonntag, 30. April. Bereits nachmittags um 15 Uhr  wird bei uns mit Shake, Twist and Rock’n‘Roll! von den ErdbeerShakes in den Mai getanzt. Die Wasserlichtkonzerte folgen dann ab Mai wieder allabendlich.

Bereits zum fünften Mal lädt die Lesereihe „Wortpicknick im Park“ zu Literatur-Abenden ein. Fünf Mal lauern Formulierungen hinter Hecken, stürzen Worte aus Rosenbeeten, klingen Töne durch die Gräser, plätschern Metaphern durch den lauschigen Abend. Bei einem Glas Wein lesen und spielen Hamburger Autoren, Schauspieler und Musiker für die Gäste. Am 31. Mai startet die Reihe mit der Lesung „Frühlingsgefühle!“ – ein literarisches Gefühlsfeuerwerk mit Arne Nielsen und Alexander Posch. Die Autoren lesen von Liebe, Gefühlen und Reproduktion. Der Hamburger Songwriter Guido Goh begleitet die literarischen Turteleien und Oden an die Liebe.

Weitere Angebote von Kindertheater und Kindertöpfern über das Programm im Japanischen Teehaus bis zu Konzerten verschiedenster Stilrichtungen unter www.plantenunblomen.hamburg.de.


Der Wilhelmsburger Inselpark im sonnigen Süden des Bezirks hat sich seit der Internationalen Gartenschau 2013 zu einem echten Volkspark entwickelt und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Genauso vielfältig wie die Gäste der Parkanlage ist auch das Sommerprogramm. Zu den beiden Schwerpunkten „Sport und Bewegung“ sowie „Natur und Garten“ werden Veranstaltungen für unterschiedliche Zielgruppen angeboten.

Das Bürgerfest Frühlingserwachen am 7. Mai 2017 steht dieses Jahr unter dem Motto „Tanzen verbindet“. Unterschiedliche Musikstile, Tanzworkshops und Tanzvorführungen garantieren, dass alle Gäste eine abwechslungsreiche und ansprechende Veranstaltung erleben. Der „NaturErlebnis-Tag“ im Juni bietet viele Aktionen für die kleinsten Parkbesucher, und das Saisonabschlussfest „Herbstleuchten“ ist ein stimmungsvoller Abend für die ganze Familie.

Alle Veranstaltungen laden Gäste zum Mitmachen ein. So werden ein soziales Miteinander und ein aktiver Lebensstil gefördert. Mehr unter www.inselpark-hamburg.de.


In beiden Parks werden spannende Führungen zu unterschiedlichen Themen angeboten. Wenn nicht anders angegeben, können die Veranstaltungen kostenlos besucht werden.

Downloads