Bezirk Hamburg-Mitte

Bürgerpreis Miteinander in Hamburg-Mitte

Mit dem Bürgerpreis des Bezirks Hamburg-Mitte zeichnet die Bezirksversammlung jährlich Menschen aus, die sich für Integration einsetzen, damit aus Zugewanderten Einheimische werden.

Miteinander in Hamburg-Mitte

In Hamburg leben über 596.711 Menschen mit Migrationshintergrund, davon allein 138.189 im Bezirk Hamburg-Mitte. Vor diesem Hintergrund ist das Thema Integration für den Bezirk Hamburg-Mitte von besonderer Bedeutung.

Das Bezirksamt und die Bezirksversammlung Hamburg-Mitte setzen sich in erheblichem Umfang für die Integration von Migrantinnen und Migranten ein – nicht zuletzt durch das von der Bezirksversammlung beschlossene Integrationsleitbild und durch den Bürgerpreis für die Arbeit mit Migrantinnen und Migranten.

Viele Migrantinnen und Migranten engagieren sich für ihre Mitbürgerinnen und Mitbürger mit dem Ziel der Teilhabe aller an der Gesellschaft. Sie geben damit ein Beispiel für andere. Integration braucht solche Vorbilder.