Zoologisches Museum Präparate aus Flora und Fauna

Zoologisches Museum Hamburg

Zoologisches Museum

Adresse
Martin-Luther-King-Platz 3, 20146 Hamburg
Homepage
Zoologisches Museum
Öffnungszeiten
dienstags bis sonntags 10.00 bis 17.00 Uhr,
montags und an Feiertagen geschlossen

Das Zoologische Museum Hamburg ist eines der bedeutendsten naturwissenschaftlichen Forschungsmuseen Deutschlands. In einer für Hamburg einmaligen Ausstellung beeindrucken lebensnahe Präparate von Tieren und Pflanzen auf einer Fläche von 2000 Quadratmetern.

Schädel, Skelette und Co.

Besucher können einige der wertvollsten Objekte erleben. Beispielsweise den 2-zähnigen Schädel eines weiblichen Narwals, den als ausgestorben geglaubten Quastenflosser Latimeria  oder den seltenen Amurleoparden, Skelette und Modelle von Walen - einzigartig für Norddeutschland.

Säugetiere und Reptilien hautnah

Außerdem können Interessierte Präparate aller Vogelarten Mitteleuropas, europäische Säugetiere wie Elch, Wisent und Wolf, Huftiere aus aller Welt sowie die Vielfalt an Echsen und Schlangen unter die Lupe nehmen.

Weitere Informationen: Zoologisches Museum Hamburg

article
258820
Präparate aus Flora und Fauna
http://www.hamburg.de/museen-kunst-ausstellungen/museen/258820/zoologisches-museum/
20131021 16:32:00
http://www.hamburg.de/image/258786/1x1/150/150/4f9f292ac02e60d2c1d6c8ddf8ee3215/YB/zoologisches-museum-exponat.jpg