SONDERVERÖFFENTLICHUNG

MKG Messe für Kunst und Handwerk

Im Museum für Kunst und Gewerbe stellen 66 ausgewählte Handwerker und Designer ihre Arbeiten zur nachhaltigen, zeitgenössischen Kunst vor.​​​​​​​ 

Messe Kunst und Handwerk

Museum für Kunst und Gewerbe

Adresse
Steintorplatz 1, Museum für Kunst und Gewerbe, 20099 Hamburg
Telefon
040 428134-880
E-Mail
service@mkg-hamburg.de
Homepage
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Termin/e
Der Termin für 2017 steht noch nicht fest.

Über die Messe für Kunst und Handwerk 2017 berichten wir rechtzeitig an dieser Stelle. 
Das war die Messe für Kunst und Handwerk 2016. 

Zeitgenössische Kunsthandwerker und Designer

Nachhaltigkeit spielt nicht nur in der Mode und Ernährung eine Rolle. Auch Designer und Künstler sorgen sich um ihre Umwelt. Das Museum für Kunst und Gewerbe initiiert mit der Justus Brinckmann Gesellschaft diese Messe mit 66 Teilnehmern. Sie setzen sich mit handwerklichen Techniken, Materialeigenschaften und nachhaltiger Verarbeitung auseinander. Aus 137 Bewerbungen wählte eine Fachjury diese Handwerker und Designer aus. Das Spektrum der Messe umfasst Schmuck, Textil, Möble, Keramik, Glas, Holz und Tafelgeräte. In der Bildergalerie ist eine kleine Auswahl zu sehen.

Während der Ausstellung ermittelt die zehnköpfige Fachjury den Gewinner des Justus Brinckmann Preises (7.500 Euro dotiert) und des Justus Brinckmann Förderpreises (2.500 Euro dotiert).

Nominierte und Jury

  • Nominierte: Neva Balnikova, Sophie Baumgärtner, Patrícia Correia Domingues, Troels Flensted, Studio Gutedort, Maja Daphne Holzborn, Stefan Jocham, Nikolas Kerl, Patrick Rampelotto, Jule Waibel.
  • Jury: Silke Spitzer (JBG-Preisträgerin 2015), Thomas Geisler (Geschäftsführer Werkraum Bregenzerwald), Prof. Daniel Kruger (Fachrichtung Plastik/Schmuck an der Burg Giebichenstein), Wolfgang Lösche (Leiter des Referats Ausstellungen der Handwerkskammer München und Oberbayern), Prof. Angeli Sachs (Kuratorin im Museum für Gestaltung Zürich) und Prof. Dorothea Wenzel (Dekanin der Fakultät Design, Medien und Information der HAW). Aus dem MKG bringen Direktorin Prof. Dr. Sabine Schulze, Dr. Claudia Banz (Leiterin der Sammlung Kunst und Design), Angelika Riley (Kuratorin der Sammlung Mode und Textil) und Antonia Aschendorf(Präsidentin der Justus Brinckmann Gesellschaft)

Designer und Kunsthandwerker:

Karin Bablok, Alexandra Bahlmann, Dörte Behn, Michael Berger, Birgit, Borstelmann, Chanyeon Cho, Maike Dahl, Antje Dienstbir, Gisela Dröscher, Hendrike Farenholtz, Anke Gralfs, Frank Haamann, Barbara Hast, Kap-Sun Hwang, Nicola + Julia Hübotter, Karin Irmer, Hilde Janich, Ike Jünger, Kiho Kang, Kristiina Karinen, Ulla und Martin Kaufmann, Astrid Keller, Ute Ketelhake, Young-I Kim, Sophie Kloess und Jan Hebach, Gunter König, Eva Koj, Kira Kotliar, Joachim Lambrecht, Jong-min Lee, Sangkyoung Lee, Christa Lühtje, Josephine Lützel, Sonngard Marcks, Christine Matthias, Gertrud Menzel, Frank Meurer, Rainer Milewski, Andreas Möller, Julika Müller, Hiroyuki Murase, Lina Namuth, Thanh-Truc Nguyen, Set Byol Oh, Brett Payne, Hendrike Roers, Mascha Iris Rotermund, Julia Schneider-Koch, Gudrun Schneider, Bernhard Simon, Martina Singerová, Wolfgang Skoluda, Silke Spitzer, Imke Splittgerber, Hubert Steffe, Ulrike Steinhöfel, Antje Stutz, Silke Trekel, Lilli Veers, Gabi Veit, Jan Wege, Dietmar Weihrauch, Bernhard Westermann, Claudia Westhaus, Christiane Wilhelm, Svato Zapletal.

Weitere Infos: Museum für Kunst und Gewerbe