Stage Operettenhaus Musical auf der Reeperbahn

Stage Operettenhaus

Stage Operettenhaus

Kassenöffnungszeiten
Mo 11-14:30 Uhr und 15-19 Uhr, Di+Mi 11-18:30 Uhr, Do-Sa 11-20 Uhr, So 11-19 Uhr
Vorstellungszeiten
Di+Mi 18:30 Uhr, Do+Fr 20 Uhr, Sa 15+20 Uhr, So 14:30+19 Uhr
Barrierefreier Zugang/ Parkplätze
Ja

Das Stage Operettenhaus: Traditionshaus mitten im Leben!

Eine bewegende Geschichte verbirgt sich hinter diesem Namen. Eröffnet 1841 als „Circus Gymnasticus“, folgte ca. 25 Jahre später die Umtaufung in „Central-Halle“ und 1920 in „Operettenhaus Hamburg“. Weder Zerstörungen im Krieg noch sonstige Höhen und Tiefen, konnten verhindern, dass sich das Haus seinen festen Platz in der Kulturszene bewahrte.

2007 wurde das Theater in „TUI Operettenhaus“ umbenannt. Seit Dezember 2014 heißt die Musicalstätte "Stage Operettenhaus". Lassen Sie sich von diesem modernen und gleichzeitig traditionsreichen Haus inspirieren. Es verfügt über ein modernes Foyer über zwei Ebenen, dessen große Fensterfront einen aufregenden Blick auf die berühmte Reeperbahn freigibt.

Hier spielt: ROCKY – HAMBURG

Sylvester Stallones Oscar©-prämierter Überraschungserfolg Rocky, der Millionen Zuschauer begeisterte, erobert seit November 2012 in Hamburg als Musical die große Bühne. Die Stage Entertainment Eigenproduktion ROCKY-Das Musical ist sowohl die dramatische Geschichte eines Boxers, der die große Chance bekommt, als auch eine außergewöhnliche Liebesgeschichte zweier Menschen, die ihr Glück suchen. Die schüchterne Adrian und der Amateurboxer Rocky Balboa schöpfen aus ihrer Liebe zueinander die Kraft, über sich hinauszuwachsen und die Chance ihres Lebens zu ergreifen.

article
258522
Musical auf der Reeperbahn
http://www.hamburg.de/musicals/258522/stage-operettenhaus/
20150309 10:32:32
http://www.hamburg.de/image/4464356/1x1/150/150/d9b53e33feda76cb4cfc6458e97a7084/iS/stage-operettenhaus.jpg