+++ Aktuelle News +++

Hamburg News im Video



+++ Aktuelle News +++

Das Wetter in Hamburg

Vorhersage für
Dienstag, den 02.09.2014

wolkig

21°C/12°C

Sonnenscheindauer
7h
Regen
5% - 0mm
Luftfeuchtigkeit
61%
Wind
3NO
  • Morgens

    wolkig
    • 13°C
    • 5%
    • 4NO
  • Mittags

    wolkig
    • 21°C
    • 5%
    • 3NO
  • Abends

    sonnig
    • 16°C
    • 0%
    • 5NO
  • Nachts

    klar
    • 13°C
    • 0%
    • 5O-N-O

Am Dienstag gibt es zeitweise Sonnenschein, aber auch viele Wolken, und die Temperaturen klettern am Tage auf 21 bis 23 Grad. Nachts sinken die Werte dann auf 9 Grad. Der Wind weht schwach, in Böen mäßig aus nordöstlichen Richtungen.

Vorhersage für
Mittwoch, den 03.09.2014

wolkig

21°C/9°C

Sonnenscheindauer
10h
Regen
5% - 0mm
Luftfeuchtigkeit
54%
Wind
3O-N-O
  • Morgens

    sonnig
    • 11°C
    • 0%
    • 4O
  • Mittags

    wolkig
    • 21°C
    • 5%
    • 3O-N-O
  • Abends

    sonnig
    • 16°C
    • 0%
    • 4O-N-O
  • Nachts

    klar
    • 14°C
    • 0%
    • 5O

Am Mittwoch versteckt sich die Sonne nur gelegentlich hinter Wolken. Dabei werden im Tagesverlauf 21 bis 23 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 11 Grad ab. Der Wind weht schwach, in Böen mäßig aus Ost.

Vorhersage für
Donnerstag, den 04.09.2014

sonnig

23°C/11°C

Sonnenscheindauer
12h
Regen
0% - 0mm
Luftfeuchtigkeit
50%
Wind
3O
  • Morgens

    sonnig
    • 13°C
    • 0%
    • 4O
  • Mittags

    sonnig
    • 23°C
    • 0%
    • 3O
  • Abends

    sonnig
    • 18°C
    • 0%
    • 4O
  • Nachts

    heiter
    • 16°C
    • 5%
    • 4O

Am Donnerstag erwärmt sich die Luft tagsüber auf 23 bis 26 Grad und kühlt in der folgenden Nacht auf 13 Grad ab. Dazu ist es sonnig, der Himmel ist nahezu wolkenlos, und der Wind weht schwach bis mäßig aus östlichen Richtungen.

Grad Sonnenscheindauer Regenwahrscheinlichkeit Windrichtung

Dienstag

02.09.2014

wolkig 12°
21°C
7h 5%
0mm
3 NO

Mittwoch

03.09.2014

wolkig
21°C
10h 5%
0mm
3 O-N-O

Donnerstag

04.09.2014

sonnig 11°
23°C
12h 0%
0mm
3 O

Freitag

05.09.2014

sonnig 13°
25°C
12h 0%
0mm
2 O

Samstag

06.09.2014

heiter 11°
20°C
10h 5%
0mm
4 N-N-W

Sonntag

07.09.2014

wolkig
21°C
10h 5%
0mm
2 NW

Nach eher ruhigen Augusttagen verstärkt sich der Pollenflug in den kommenden Tagen nochmals. Das spätsommerliche Wetter führt zu einer erhöhten Belastung durch Beifuß- und Ambrosiapollen.


Allergiker aufgepasst: Die allergene Belastung nimmt jetzt nochmals zu. Besonders Pollen von Beifuß und Ambrosia sind bei der spätsommerlichen Witterung unterwegs und befinden sich geradezu in Fluglaune. Dazu kommen noch Gräser-, Brennnessel-, Gänsefuß- und Spitzwegerichpollen. Wer unter allergischen Reaktionen leidet, sollte rechtzeitig seine Medikamente nehmen. Bei nur leichten Beschwerden hilft es oftmals auch, die Augen mit kaltem Wasser zu waschen und regelmäßige Nasenduschen durchzuführen. Menschen, die bisher nicht auf Pollen allergisch reagiert haben, können vor allem bei Beifuß, Gräsern und Ambrosia doch noch allergisch reagieren, denn diese Pflanzen haben die am stärksten allergen Pollen. Hier reichen schon sehr geringe Menge für Reaktionen wie Fließschnupfen und Augenjucken aus, in schlimmen Fällen wird sogar Asthma ausgelöst. Allen voran steht die Ambrosia, auch als Beifußblättriges Traubenkraut bekannt. Das ist eine ursprünglich in Amerika beheimatete Pflanze, die in den vergangenen Jahren durch den zunehmenden internationalen Warenverkehr auch in Europa eingeschleppt wurde. Hierbei handelt es sich also um einen Neophyt, eine Pflanze, die gebietsfremd ist. Ohne das menschliche Zutun könnte die Ambrosia nur schwer bei uns überleben. Sie verbreitet sich vor allem durch Saat- und Futtermittel, selten eigenständig. Problematisch sind die Pollen der Ambrosia, die je nach Witterung ab Ende Juli bis zum ersten Frost freigegeben werden, so wetter.net. Sie lagern sich im Bereich der oberen Atemwege ab und dringen dort tief in Proteine ein, die dann zu allergischen Reaktionen führen. Wer also Ambrosiapflanzen im Freien begegnet, sollte diese fachgerecht entsorgen (lassen). Dann kann vielleicht auch langfristig der Ausbreitung von Ambrosia Einhalt geboten werden.

Quelle: www.wetter.net Bilder: fotolia.com / ThomasAmby, sergeM Pixelstudio, thegnome

+++ Aktuelle News +++

+++ Aktuelle News +++

+++ Aktuelle News +++

VERKEHRSTICKER - PRÄSENTIERT VOM ADAC

+++ Aktuelle News +++

Tickets & Termine

Mail Teaser 100er