Behörde für Schule und Berufsbildung

Dr. Rita Bake zum Umgang mit nationalsozialistischer Vergangenheit Straßennamen

Rund 33 Prozent aller Hamburger Straßen sind nach Personen benannt. Das sorgt oft für Konflikte – besonders dann, wenn es sich um Personen der Zeitgeschichte handelt, deren politisches Wirken sich im Nachhinein als undemokratisch herausstellt. Rita Bake über NS-belastete Straßennamen.

Straßennamen

Downloads