Sprechtheater Ohnsorg Theater

Seit mehr als 100 Jahren gehört es als feste Institution zu Hamburg: Das Ohnsorg Theater.

Ohnsorg Theater

Ohnsorg-Theater

Adresse
Heidi-Kabel-Platz 1, 20099 Hamburg
Telefon
040 3508030
E-Mail
info@ohnsorg.de
Homepage
Ohnsorg-Theater
Öffnungszeiten
Theaterkasse:
Montag bis Samstag 10.00-18:30 Uhr
Sonntag 14.00-18.30 Uhr
Abendkasse: Jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn
Gesonderte Öffnungszeiten an Feiertagen
Barrierefreier Zugang
JA
Anmerkungen zur Barrierefreiheit
Dieses Gebäude ist rollstuhlgerecht gebaut.
Es gibt einen Fahrstuhl in dem ersten Stock. Außerdem können Hörhilfen entliehen werden.

Beliebte Ohnsorg-Klassiker und neue Arrangements

Mit der Spielzeit 2017/2018 hat Michael Lang, langjähriger Intendant der Komödie Winterhuder Fährhaus, die Intendanz des Ohnsorg-Theaters übernommen. Zuvor war seit 1995 Christian Seeler als Intendant tätig. Der abwechslungsreiche plattdeutsche Spielplan – nur das Weihnachtsmärchen wird auf hochdeutsch gespielt – variiert vom Singspiel über Charakterkomödien bis hin zum ernsten Schauspiel. Und natürlich kommen auch die allseits beliebten Ohnsorg-Klassiker nicht zu kurz. 

Zum Ohnsorg Theater

Nicht zuletzt Stars wie Henry Vahl oder Heidi Kabel machten das Haus über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt. Das aktuelle Ensemble, ebenso wie die regelmäßigen Fernsehausstrahlungen des Norddeutschen Rundfunks, sorgen weiter dafür, dass die Popularität nicht abreißt.

Neues Zuhause für das Ohnsorg Theater

Nach 75 Jahren in den Großen Bleichen zog das Ohnsorg-Theater im August 2011 in seine neue Spielstätte, dem Bieberhaus am Hauptbahnhof, ein. Alle Informationen zum neuen Haus finden Sie unter Ohnsorg Theater.

Ohnsorg Theater
Seit mehr als 100 Jahren gehört es als feste Institution zu Hamburg: Das Ohnsorg Theater.
http://www.hamburg.de/image/4261130/1x1/150/150/440094bf144286af1f62ecfbeaba20c5/zE/ohnsorg-theater-bild.jpg
20171121 14:40:35