Behörde für Umwelt und Energie

HafenCity Sandtorpark

Man könnte den kleinen Park fast vergessen, weil er so eingeklemmt zwischen den Häusern und im Rücken der bekannteren Magellan Terrassen liegt. Dabei ist er auch gestalterisch schlicht die Fortsetzung der auf der anderen Straßenseite liegenden Terrassen.

1 / 1

Sandtorpark

Ein Quartierspark

Als zweites großes Quartier ist auch das Quartier Am Sandtorpark/Grasbrook vollendet. Mit einer Grundschule, den am grünen Sandtorpark gelegenen Familienwohnungen sowie dem neuen Grasbrookpark ist zwischen Sandtorhafen im Westen und Überseequartier im Osten längst ein Hort nachbarschaftlichen Lebens entstanden.

Ein stadträumlich prägendes Element ist der kleine Sandtorpark, um den herum sich die meisten Gebäude gruppieren. Als erste Grünanlage der HafenCity wurde er im April 2011 mit einem Nachbarschaftsfest eingeweiht. Seine Gestaltung ist durch grüne Spielflächen auf Wiesen und Hügeln geprägt. Wichtige Gestaltungselemente der Magellan-Terrassen (wie die Pflasterung) werden hier fortgesetzt. So gelingt dem für das Freiraumkonzept der westlichen HafenCity verantwortlichen Büro EMBT aus Barcelona eine Klammer für die verschiedenen Flächen. Seit August 2013 ist zudem der 7.100 m2 große Grasbrookpark fertiggestellt. Als großer grüner Spielpark mit vielen, von Schülern mitgestalteten Spiel- und Freizeitmöglichkeiten für Kinder und Erwachsene bildet er die südliche Schnittstelle zum Quartier Strandkai.

In der Nachbarschaft: Schule mit Spielplatz am Dach

Die am Sandtorpark gelegene Katharinenschule nahm im August 2009 ihren Unterrichtsbetrieb auf. Insgesamt 450 Kinder können in einer Kita, einem Hort bzw. Ganztagsangeboten betreut werden. Das von den Architekten Spengler & Wiescholek entworfene Gebäude, in dem auch 30 Wohnungen entstanden, ist einer der wenigen Schulbauten in Deutschland, der eine Mischnutzung aufweist und bei dem sich ein Großteil der Spielflächen auf dem Dach befindet. Das Gebäude ist mit dem Umweltzeichen HafenCity in Gold ausgezeichnet.

Karte

Parkanlagen

Zusatzinformation

Bezirk:Mitte
Lage:An der Straße Großer Grasbrook
ÖPNV:U 4 bis Überseequartier
Fläche:ca. 0,5 ha
Spielplatz:nicht vorhanden
Hundeauslaufzone:nicht ausgewiesen