Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation

Erwerbsgartenbau Aktuelles

Pflanzenschutzdienst Hamburg - FHH - Hamburg

(27.3.2017) Pflanzenschutzliste 2017 für den Gemüsebau jetzt verfügbar

(27.12.2016) Pflanzenschutz-Sachkunde: Fortbildungspflicht beachten

 Seit Inkrafttreten der Pflanzenschutz-Sachkunde-Verordnung sind die betroffenen Personen zur regelmäßigen Weiterbildung verpflichtet. Dafür ist mindestens alle 3 Jahre eine anerkannte Weiterbildungsveranstaltung zu absolvieren. Die Teilnahmebestätigung muss als Nachweis aufbewahrt werden. Ab dem bescheinigten Teilnahmedatum beginnt die nächste 3-Jahres-Frist. Jeder Sachkundige ist selbst dafür verantwortlich, rechtzeitig die nächste Fortbildung zu besuchen.

(8.12.2016) Pflanzenschutz-Gerätekontrolle
Seit dem 1.Juli 2016 müssen alle Geräte, mit denen Pflanzenschutzmittel ausgebracht werden, durch eine anerkannte Kontrollstelle alle 3 Jahre überprüft werden. Nicht prüfpflichtig sind tragbare Geräte. Prüfpflichtig sind

- Karrenspritzen,

- Schlepperanbauspritzen mit Schlauchhaspel,

- Heiß- und Kaltnebelgeräte und

- Gießwagen, wenn mit ihnen Pflanzenschutzmittel ausgebracht werden.