Behörde für Schule und Berufsbildung

Bundestagswahl 2017 „Wahl-O-Mat zum Aufkleben“ on tour in Hamburg

1 / 1

„Wahl-O-Mat zum Aufkleben“ on tour in Hamburg

Am 24. September 2017 sind ca. 1,3 Millionen wahlberechtigte Hamburgerinnen und Hamburger eingeladen, zur Wahl des 19. Deutschen Bundestages ihre Stimme abzugeben.

Die Landeszentrale für politische Bildung Hamburg und der Landesjugendring Hamburg e.V. führen in der Zeit vom 04. September bis zum 23. September 2017 in Hamburg den von der Bundeszentrale für politische Bildung angebotenen „Wahl-O-Mat zum Aufkleben“ durch.

Der „Wahl-O-Mat zum Aufkleben“ ist die analoge Variante des digitalen Wahltools. Er ist ideal für Jugendgruppen und Schulklassen, denn er lädt zur politischen Diskussion ein. Geschulte Teamerinnen und Teamer leiten die Benutzung des Tools an und werten die Ergebnisse gemeinsam mit den Teilnehmenden aus.

So funktioniert das Tool:

Alle Thesen zur Bundestagswahl sind auf großen Leinwänden aufgedruckt. Die Nutzer können gemeinsam diese Thesen besprechen und ihre Zustimmung oder Ablehnung durch das Aufkleben grüner oder roter Punkte zeigen. Am Ende wird der Bogen in einen Scan-Automaten gesteckt, der ein individuelles Abstimmungsergebnis errechnet und ausgibt: Dieses zeigt die prozentuale Übereinstimmung der eigenen Voten mit den Antworten der Parteien.

Der „Wahl-O-Mat zum Aufkleben wird in zweierlei Form in Hamburg durchgeführt:
zum einen konnten sich Schulen und Jugendclubs für dieses mobile Angebot anmelden, zum anderen wird das Tool an mehreren Spielstätten stationär für einige Tage aufgebaut werden, sodass auch die breite Hamburger Öffentlichkeit dieses Angebot nutzen kann.

Die öffentlichen Spielstätten sind:

Datum

Ort und Adresse

Zeitraum

04. bis 07.09.2017

(Mo bis Do)

Zentralbibliothek der Hamburger Bücherhallen, Hühnerposten 1, 20097 HH

11 bis 19 Uhr

08.09.-10.09.2017

(Fr bis So)

Hamburger Rathaus, Rathausdiele, Rathausmarkt 1, 20095 Hamburg

10 Uhr bis 19 (Fr), 17 (Sa), 16 (So) Uhr

12.09.2017 (Di)

verikom Altona, Hospitalstraße 109, 22767 Hamburg

10:30 bis

17 Uhr

13.09.-15.09.2017

(Mi bis Fr)

Bildungszentrum Tor zur Welt, Krieterstraße 2d, 21109 Hamburg

9 bis 17 Uhr

18.-20.09. /

22.-23.09.2017

Rindermarkthalle St. Pauli, Neuer Kamp 31, 20359 Hamburg

10 bis 19 Uhr

21.09.2017 (Do)

Türkische Gemeinde Hamburg, Hospitalstraße 111/TGH Haus, 22767 HH      

15 bis 18 Uhr


Online kann jeder den Wahl-O-Mat unter www.wahl-o-mat.de nutzen.