Publikumspreis hamburg.de ausgezeichnet als „Website des Jahres 2011“

Offizielles Portal für die Freie und Hansestadt Hamburg gewinnt einen der wichtigsten Online-Publikumspreise Deutschlands.

hamburg.de ausgezeichnet als „Website des Jahres 2011“

Hamburg, 25. November 2011 –  hamburg.de, Deutschlands führendes Stadtportal, ist beim größten Publikumswettbewerb im deutschsprachigen Internet zur „Website des Jahres 2011“ in der Kategorie „Öffentlicher Dienst“ gewählt worden. Insgesamt gaben mehr als 174.000 Nutzerinnen und Nutzer in 22 Kategorien ihre Stimmen ab.

Nominiert waren in diesem Jahr insgesamt 263 Websites in Kategorien wie Suchen & Finden, Social Networks, Auto, Karriere, Freizeit & Reisen und Telekommunikation. Weitere Auszeichnungen gingen an Websites namhafter Unternehmen wie Amazon, Facebook, Google, ING Diba und Mercedes-Benz.


„Wir freuen uns über diese Auszeichnung, stammt sie doch nicht von einer Jury, sondern von denjenigen, für die wir das Portal tagtäglich machen: von den Nutzerinnen und Nutzern. Sie bestätigt uns darin, auch weiterhin Bewährtes konsequent auszubauen und zugleich gezielt an Innovationen zu arbeiten“, erklärt Axel Konjack, Geschäftsführer von hamburg.de.

Gewürdigt wurde die Qualität von hamburg.de unter den Aspekten Inhalt, Navigation und Design. Der vom Marktforschungsunternehmen MetrixLab ausgerichtete Publikumspreis spiegelt damit die starke Nutzerorientierung von hamburg.de wider. Gerade im Jahr der Preisverleihung ist das Angebot bei seinen Nutzern beliebter und erfolgreicher denn je. Mit 3,6 Millionen Besuchern und 44,1 Millionen Seitenabrufen (IVW 05/2011) ist es das reichweitenstärkste Stadtportal Deutschlands. Und auch mit seinen Aktivitäten im Bereich der sozialen Netzwerke liegt hamburg.de weit vorn. Auf Facebook steuert das Portal mit mehr als 555.000 Freunden eine der führenden Social-Media-Communities Deutschlands. Die iPhone App von hamburg.de verzeichnet derzeit mehr als 160.000 Downloads.


Über hamburg.de
Die hamburg.de GmbH & Co. KG betreibt das offizielle Stadtportal für die Freie und Hansestadt Hamburg und bietet auf www.hamburg.de umfassende Services für Hamburger, Besucher, Touristen und Unternehmen. Mobil sind die Angebote als iPhone App, als Android App sowie für die Betriebssysteme Blackberry, Phone 7 und für Symbian-Endgeräte verfügbar. Mit 3,6 Mio. Besuchern (Visits) und 44,1 Mio. Seitenabrufen (PageImpressions) ist hamburg.de das reich-weitenstärkste Stadtportal Deutschlands (IVW 05/2011). Auf Facebook steuert hamburg.de eine Community mit über 555.555 Freunden, auf Twitter folgen hamburg.de mehr als 12.750 Personen. Kennzeichnend für hamburg.de ist die Verzahnung von öffentlichen E-Government-Diensten mit privatwirtschaftlichen Angeboten. Das Unternehmen erbringt Beratungsleistungen für andere Stadt- und Regionalportale sowie für Kommunen. Mehrheitsgesellschafter von hamburg.de ist Axel Springer, weitere Beteiligte sind die Freie und Hansestadt Hamburg, HSH Nordbank, Hamburger Sparkasse und Sparkasse Harburg-Buxtehude. Geschäftsführer der hamburg.de GmbH & Co. KG ist Axel Konjack.

Downloads