Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation

A 7 – Tunnel Stellingen Verkehrseinschränkungen im Bereich Kieler Straße und Wördemanns Weg im April

09.04.2018 bis 12.04.2018 Kieler Straße Höhe Rahlskamp nur ein Fahrstreifen je Richtungsfahrbahn.14.04.2018 Wördemanns Weg Einbahnstraßenregelung stadtauswärts.

Verkehrseinschränkungen im Bereich Kieler Straße und Wördemanns Weg im April

Die Betonagearbeiten zur Herstellung des Rohbaus für die erste Tunnelröhre in Stellingen sind fast abgeschlossen. Der Rohbau soll im II. Quartal 2018 fertiggestellt werden, sodass im Nachgang mit der betriebs- und verkehrstechnischen Ausstattung der östlichen Tunnelröhre begonnen werden kann.

Um den Tunnel mit dem notwendigen Strombedarf versorgen zu können, ist die Verlegung einer neuen Stromleitung im Bereich Kieler Straße / Wördemanns Weg entlang des Tunnels Stellingen erforderlich. Die neue Leitung wird beide Straßen queren. Für die Leitungsarbeiten durch Hamburg Stromnetz wird es in Stellingen zu verkehrlichen Einschränkungen kommen:

Kieler Straße

vom 09.04.2018, 07.00h bis 12.04.2018, 17.00 Uhr wird stadteinwärts und stadtauswärts im Kreuzungsbereich Rahlskamp / Kronsaalsweg nur ein Fahrstreifen zur Verfügung stehen

Da die Leitung östlich der Kreuzung verlegt wird, können die Fahrbeziehungen Rahlskamp und Kronsaalsweg aufrechtgehalten werden.

Wördemanns Weg

Am Samstag, den 14.04.2018 7:00 bis 19:00 Uhr wird der Wördemanns Weg zwischen dem Imbekstieg und dem Olloweg als Einbahnstraße (in Richtung Kieler Straße) eingerichtet

Die Buslinie 281 wird während der Baumaßnahmen eine Umleitung über die Kieler Straße / Sportplatzring fahren. Die Haltestellen im Bereich Wördemanns Weg können in der Zeit nicht angefahren werden, dies wird an den jeweiligen Bushaltestellen frühzeitig bekannt gegeben.