Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation

HHLA Neue Vorstandsvorsitzende der HHLA

Mit der heute beschlossenen Nachbesetzung der Position des Vorstandsvorsitzes der Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) ist eine der bedeutendsten personellen Weichenstellungen für den Hamburger Hafen vollzogen worden.

Neue Vorstandsvorsitzende der HHLA

Angela Titzrath wird die Nachfolge von Klaus-Dieter Peters antreten, der für eine weitere Amtszeit nach Ablauf des Jahres 2016 nicht mehr zur Verfügung steht. Sie wird ihre umfangreichen unternehmerischen Erfahrungen insbesondere im Bereich der Logistik einbringen und die HHLA sowie den Hamburger Hafen im intensiven Wettbewerb weiter stärken.

Senator Horch: „Frau Titzrath passt als außerordentlich erfahrene und breit aufgestellte Persönlichkeit mit Führungserfahrung im Vorstand eines international agierenden deutschen Logistikkonzern hervorragend in das Anforderungsprofil. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit ihr und begrüße für die Stadt als Mehrheitsaktionärin der HHLA, dass es uns gelungen ist, eine Schlüsselposition für den Hamburger Hafen so kompetent zu besetzen.“