Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation

A 7 Prüfung von mehreren Schilderbrücken zwischen der Landesgrenze Niedersachsen und der Anschlussstelle Bahrenfeld

Sonntag den 30. April: Sperrung eines Fahrstreifens

Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) überprüft am Sonntag den 30. April  den Ist-Zustand mehrerer  Schilderbrücken auf der  A 7 zwischen der Landesgrenze Niedersachsens und der Anschlussstelle Bahrenfeld.

Prüfung von mehreren Schilderbrücken zwischen der Landesgrenze Niedersachsen und der Anschlussstelle Bahrenfeld

Die Prüfungen finden in der Zeit von 5.30 Uhr bis ca. 15 Uhr in beiden Fahrtrichtungen statt. Aufgrund einer Wanderbaustelle wird der rechte Fahrstreifen in Richtung Norden in diesem Abschnitt gesperrt. Der Verkehr wird in diesem Zeitraum über die verbleibenden Fahrstreifen geführt.

Die notwendigen Prüfungen der Schilderbrücken sind auf die im Umfeld befindlichen Baumaßnahmen abgestimmt. Der LSBG bittet alle von dieser notwendigen Maßnahme Betroffenen um Verständnis für die zu erwartenden Beeinträchtigungen.