Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation

A 25 Auffahrt HH-Curslack: Asphaltierungsarbeiten am 26.7.

Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) hat auf der Autobahn A25 im Bereich der Auffahrt Curslack in Richtung Hamburg starke Schäden am Fahrbahnbelag festgestellt. Der Asphalt muss repariert werden, um die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer zu gewährleisten. Dafür ist ein Tag eingeplant.

Auffahrt HH-Curslack: Asphaltierungsarbeiten am 26.7.

Von Mittwoch, 26. Juli, 10 Uhr bis Donnerstag, 27. Juli, 5 Uhr wird die Auffahrt der Anschlussstelle Curslack in Richtung Hamburg gesperrt. Der Verkehr wird über die Umleitung U58 geführt: Curslacker Heerweg, Rothenhauschaussee, Holtenklinker Straße, Am Brink, Bergedorfer Straße, Vierlandenstraße und Curslacker Neuer Deich bis zur Anschlussstelle HH-Bergedorf.

Zusätzlich muss am Mittwoch von 10 Uhr bis ca. 17 Uhr im Bereich der Anschlussstelle Curslack Richtung Hamburg ein Fahrstreifen gesperrt werden.

Die Ausfahrt Hamburg-Curslack Richtung Hamburg sowie die Ein- und Ausfahrtsrampen Richtung Geesthacht bleiben geöffnet.

Der LSBG bittet alle von dieser notwendigen Maßnahme Betroffenen um Verständnis für die zu erwartenden Beeinträchtigungen. Da die Arbeiten witterungsabhängig sind, kann es zu Terminverschiebungen kommen.