Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation

Marienthal Fahrbahnreparatur in der Hammer Straße

An einem Bahnübergang in der Hammer Straße hat es eine Asphaltversackung gegeben, die der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) am kommenden Montag, 7. August beseitigen wird. Dafür muss die Hammer Straße zwischen Pappelallee und Jüthornstraße von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr gesperrt werden.

Fahrbahnreparatur in der Hammer Straße

Der Kfz- und Fahrradverkehr wird über die Bärenallee – Claudiusstraße – Jüthornstraße umgeleitet. Der aus der Rantzaustraße, dem Claudiusstieg, der Traunsallee und dem Asmusweg auf die Hammer Straße fließende Verkehr wird – jeweils von der Baustelle weg – auf die ausgewiesene Umleitungsstrecke geführt.  Fußgänger gelangen an der Ostseite der Hammer Straße sicher an der Baustelle vorbei.