Senatskanzlei

24. April 2017, 11 Uhr Zum Tag des Baumes: Neue Bäume für die Stadt

Unilever Deutschland startet mit Hamburger Wirtschaft Spendenkampagne für ‚Mein Baum-meine Stadt‘ 2017.

Zum Tag des Baumes: Neue Bäume für die Stadt

Jetzt nimmt sie noch mehr Fahrt auf: ‚Mein Baum-meine Stadt‘, die große Spendenaktion für Hamburgs Straßenbäume, wird von der Wirtschaft unterstützt. Unilever Deutschland hat zur Unterstützung der Aktion eine Initiative gestartet, der sich immer mehr Hamburger Unternehmen anschließen. Die Unternehmen wollen so die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen (SDGs) unterstützen und vor dem G20-Gipfel Anfang Juli ein sichtbares Zeichen für Klimaschutz und Nachhaltigkeit in der Stadt setzen. Die Umweltbehörde begrüßt die Initiative und wird im Rahmen des Programms die Spendensumme der Unternehmen wie üblich verdoppeln.

Unilever Deutschland sowie weitere teilnehmenden Unternehmen werden zum Start der Initiative gemeinsam mit Umweltsenator Jens Kerstan am kommenden Montag (einen Tag vor dem internationalen Tag des Baumes), in der HafenCity eine Sumpfeiche pflanzen. Dazu laden wir Sie herzlich ein:

Fototermin: ‚Mein Baum – meine Stadt‘ zum Tag des Baumes
Montag,  24. April 2017, 11:00 Uhr
Am Strandkai 1/Marco-Polo-Terrassen (HafenCity)

Senator Kerstan wird im Rahmen des Termins erläutern, was diese Initiative für das Spendenprogramm und die Baumbilanz der Stadt bedeuten kann und aktuelle Zahlen zur Neupflanzung von Straßenbäumen präsentieren.

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, steht Ihnen die Tiefgarage von Unilever zur Verfügung oder Sie können neben dem Pflanzstandort auf den Marco-Polo-Terrassen (begrenzte Anzahl) parken.

Hintergrund:

„Mein Baum - meine Stadt“ ist Hamburgs Spendenkampagne für Straßenbäume. Spender können sich ihre Wunschbäume im Internet vorher genau aussuchen (www.hamburg.de/karte/), die Stadt verdoppelt jede Spende ab 500 Euro. Einen Straßenbaum zu pflanzen kostet ab 1.000 Euro. Die Loki Schmidt Stiftung berät die Spender, verwaltet und verteilt die Spendengelder und stellt Urkunden und Spendenbescheinigungen aus. Das Spendenkonto ist bei der HASPA. Alle Details unter: www.meinbaum-meinestadt.de.  Alle Informationen zur Unilever Deutschland Initiative für die Hamburger Wirtschaft erhalten Sie  unter MeinBaum.MeineStadt@unilever.com.

Rückfragen der Medien:

Unilever Deutschland:
Konstantin Bark
Tel. 040-3934-1164
E-Mail: MeinBaum.MeineStadt@unilever.com
Behörde für Umwelt und Energie

Pressestelle:
Jan Dube
Tel. 040-42840-8006
E-Mail: jan.dube@bue.hamburg.de