SONDERVERÖFFENTLICHUNG

Rathauspassage Direkt unter dem Rathausmarkt

Fair, sozial, nachhaltig und regional - so lautet das Konzept der Rathauspassage. Die Mini-Einkaufspassage direkt unter dem Rathausmarkt ist ein Projekt der Evangelischen Kirche und steht für ein faires Shoppingerlebnis.

1 / 1

Die Rathauspassage

Passagen in Hamburg

Designermode, Bücher, faire Lebensmittel in Bio-Qualität, frisches Essen aus der Region, Catering und sogar Informationen rund um Hamburg - die Rathauspassage hat viel zu bieten.
Produkte und Dienstleistungen der Passage verschreiben sich den Werten fair, sozial, nachhaltig und regional. Die Passage belebt nicht nur die Innenstadt, sondern bietet als Projekt des Diakonischen Werks in Not geratenen Menschen neue berufliche Perspektiven. 
Das Angebot der Produkte ist dabei gut und günstig.
Die Rathauspassage verbindet die S-Bahn-Station mit der U-Bahn und ist vom U-Bahn-Ausgang direkt vor dem Rathaus zugänglich.

Essen und Trinken

Das Bistro-Restaurant ist von Montag bis Freitag zwischen 9 und 16 Uhr und am Sonnabend von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Aus dem Angebot: Frühstück, täglich wechselnder Mittagstisch, nachmittags: Snacks, Kuchen, Kaffeespezialitäten und Tees. Im Kiosk der Rathauspassage können Passanten auch Effenberger Vollkornprodukte täglich von 9:30 bis 16:30 Uhr kaufen. 

Catering/ Raumvermietung

Wer Räumlichkeiten für eine Geburtstags- oder Firmenfeier sucht, ist in der Rathauspassage gut beraten. Zur Verfügung steht ein 70 qm großer Veranstaltungsraum, der Platz für bis zu 50 Personen bietet. Außerdem kann die gesamte Rathauspassage als Veranstaltungs-Location angemietet werden. Bis zu 200 Gäste können hier in einem außergewöhnlichen Ambiente feiern. Das hauseigene Restaurant stimmt das Cateringangebot je nach Anlass ab und steht bei der Wahl der Speisen beratend zur Seite. 
Für weitere Informationen: 040 710014 15

Bücher

Von Adorno bis Zappa, von Bach bis Ambler. Hier kommen auch Profis zum Stöbern! Das Buchantiquariat hat mit einer Länge von 30 Metern nicht nur das längste Bücherregal Hamburgs, sondern auch tolle Romane, Biographien, Krimis, Reiseführer, fremdsprachiger Literatur, Hamburgensien und andere Lektüre. Besucher des Antiquariats finden hier außerdem ein großes Angebot an DVDs, CDs und Schallplatten.
Wer sich von alten Büchern oder andere Medien trennen möchte, kann sie dem Bücherladen spenden. Bei Bedarf werden sie auch von zu Hause abgeholt.
Rufnummer zur Vereinbarung eines Abholtermins: 040 369009 7 und 040 369009 82/83

Fair & Fair Laden

Designermode, faire Lebensmittel in Bio-Qualität, Kunsthandwerk, moderne Second Hand Kleidung - wer ein besonderes Geschenk sucht, wird im Shop Fair und Flair fündig. Fair sind dabei die Preise. Nicht nur für die Käufer, sondern vor allem für die an der Herstellung beteiligten Bauern und Handwerker. Sie erhalten faire Löhne. Flair verbreitet dabei die ausgesuchte Second Hand-Mode.
Der Fair & Flair Laden nimmt gerne Kleiderspenden entgegen auch in Kommission. 
Gutscheine und Präsentkörbe werden außerdem zusammengestellt. 
Für weitere Informationen: 040 369009 94.

Hamburg-Info

Wer die Hansestadt und ihre Sehenswürdigkeiten kennenlernen möchte, findet bei der Hamburg-Info freundliche und kompetente Beratung. Von Alster bis Zoo, vom Hafen bis zu den Elbvororten wie Blankenese: Interessierte erhalten nützliche Informationen darüber, wie man dorthin kommt und was dort zu sehen ist. Auch die Hamburg-Card, die sehr viele Vorteile in Form von Preisnachlässen bei kulturellen oder touristischen Angeboten gewährt, können Touristen hier erwerben. Ob Konzert, Theater, Musical oder Ausstellung - hier erhalten Touristen Informationen zu Veranstaltungen und wichtigen Terminen in der Stadt. Tickets für Rundfahrten auf der Alster oder im Hafen oder Doppeldeckerfahrten kann man hier ebenso erstehen wie Produkte mit der berühmten Hammaburg.

Kirchen-Info

Die Hamburger Kirchen werden durch Präsentationen oder Gemeindebriefe vorgestellt. Das Personal des Kirchen-Counters steht interessierten Gästen für Gespräche zur Verfügung.
Für weiter Informationen: 040 369009 92

Karte