Behörde für Umwelt und Energie

Effiziente Rechenzentren in Unternehmen

Serverräume und Rechenzentren haben in vielen Hamburger Unternehmen einen hohen Anteil am Stromverbrauch. Durch effiziente Lösungen können Sie den Stromverbrauch um bis zu 40 Prozent senken und trotz steigender Strompreise Ihre Betriebskosten minimieren.

Effiziente Rechenzentren in Unternehmen

Ihr Unternehmen betreibt Räume mit bis zu 50 realen Servern? Nutzen Sie das Beratungsangebot für Serverraumtechnik!

Dann sollten Sie nicht zögern und das Programm Unternehmen für Ressourcenschutz in Anspruch nehmen und sich an die Ansprechpartner in der IFB Hamburg wenden.

Fachbetriebe finden Sie im Beraterpool: Liste autorisierter Berater (pdf-download). Die Berater stellen ihr Know-how  zur Verfügung, decken Einsparpotentiale auf, bewerten Serverräume sowie Rechenzentren und erarbeiten konkrete  Vorschläge für eine energetische Optimierung.

Die Betrachtung der Serverräume/Rechenzentren kann im Programm Unternehmen für Ressourcenschutz über einen EffizienzCheck gefördert werden. Der Fördersatz beträgt 50 Prozent der anfallenden Kosten.

Die Abwicklung der EffizienzChecks und die Investitionsförderung erfolgen über die IFB Hamburg.


Informationen für Berater:

Voraussetzung um als Berater in den Beraterpool aufgenommen zu werden, ist der Nachweis von Kernkompetenzen. Dazu ist die Selbstauskunft ausgefüllt an den unten genannten Ansprechpartner zu senden.  Liegen die Kernkompetenzen vor, wird der Berater zu einem Einführungsgespräch eingeladen.

Kontakt zur BUE:

Freie und Hansestadt Hamburg

Behörde für Umwelt und Energie
Roland Schulz
Energieabteilung
Neuenfelder Straße 19
21109 Hamburg

Telefon: 040 42840-3481