Restaurant St. Georg Internationale Spezialitäten in Alsternähe

St. Georg ist einer der bunteren Stadtteile Hamburgs. Im Szeneviertel lässt sich gut einkaufen und in unmittelbarer Nähe befinden sich der Hauptbahnhof, das Schauspielhaus und die Alster. Wer gerne Essen geht, findet in den hiesigen Restaurants eine große Auswahl an internationaler Küche.

1 / 1

Restaurant im Szeneviertel St. Georg

Restaurants St. Georg

Schmilinsky Weinbistro
Mo-Sa 17:30-23:00 Uhr
Das Hotel Außenalster beherbergt im Souterrain ganz unscheinbar gelegen das Restaurant Schmilinsky Weinbistro. Den Gast erwarten dort klassische italienische Köstlichkeiten wie Antipasti, Loup de Mer auf Safran Risotto und hausgemachte Pasta. Als Dessert gibt es unter anderem Crème Brûlée und Mousse au Chocolat. Zu jedem Gericht gibt es den passenden Wein.

LeSu
Mo-Sa 11:00-23:00 Uhr, So 12:00-23:00 Uhr
Das Restaurant LeSu in der Langen Reihe bietet diverse mediterrane Köstlichkeiten wie Fisch, Fleisch, Meeresfrüchte, Teigtaschen und Salat in gemütlichem Ambiente. Zu jedem Gericht gibt es den passenden südländischen Wein. Zum Abschluss gibt es leckere Desserts und Süßwaren.

Frau Möller
Mo-Do 11:30-04:00 Uhr, Fr 11:30-06:00 Uhr, Sa 11:00-06:00 Uhr, So 11:00-04:00 Uhr
Wer typisch deutsche Gerichte essen möchte, ist in dem kleinen rustikalen Restaurant Frau Möller genau richtig. Die Auswahl an kalten und warmen Speisen ist vielfältig. Neben deutschen Gerichten wie Bratkartoffeln mit Spiegeleiern, Leberkäse, Gulaschsuppe und Bauernfrühstück werden auch typisch hamburgische Gerichte wie Labskaus und Currywurst serviert. Abschließend gibt es leckeren Apfelstrudel oder Milchreis mit Zimt und Zucker.

Badshah
Mo-So 10:00-23:00 Uhr
Gewürze, Schärfe und ein Hauch Exotik – alles verpackt in Gerichten, die so spannende Namen tragen wie Tikka Masala, Tandoori, Samosas oder Thali. Kaum eine andere Küche hat so eine abwechslungsreiche Auswahl an Speisen wie die indische – vor allem Vegetarier kommen in dieser Lokalität mit Imbiss-Charakter auf ihre Kosten.

Cox
Mo-Fr 12:00-14:30 Uhr, 18:30-23:00 Uhr, Sa+So und feiertags 18:30-23:00 Uhr
Regionale Speisen werden im Cox mit internationalen Zutaten verfeinert. Auf der Speisekarte stehen Gerichte wie gebratenes Zanderfilet in Estragon-Senfsauce und rosa gebratene Entenbrust in Rotwein-Lorbeerjus und Vietnamesische Nudelsuppe mit Sprossen. Als Dessert gibt es unter anderem gebrannte Blutorangencreme mit Physaliskompott oder Mohnmousse mit Schokoladen-Karamell und eingeweckten Zwetschgen.

Vasco da Gama
Mo-So 11.30-23:00 Uhr
Das Vasco da Gama ist ein spanisch-portugiesisches Restaurant. Die Speisekarte beinhaltet Klassiker wie Paella, Tapas, Meeresfrüchte, aber auch Deftigeres wie Rumpsteak und Bekömmliches wie Salat und Fisch. Das Ambiente ist durch dunkles Holz und rustikale Möbel geprägt. 

Das Dorf
So-Di 18:00-23:30 Uhr, Mi-Do 18:00-24:00 Uhr, Fr-Sa 18:00-01:00 Uhr
Button ReservierenDie frühere Weinstube in dem 1848 erbauten Gewölbe bietet seinen Gästen gehobene deutsche Hausmannskost. Antike Möbel und zwei restaurierte Kachelöfen sorgen für ein gemütliches Ambiente. Bilder, Aquarelle und Kunstdrucke von bekannten Künstlern zieren die Gaststube. Angeboten werden norddeutsche Gerichte wie Strammer Max, Hamburger Pannfisch und Grünkohl. Desserts wie Gewürzkaffee-Mousse und Schokoladenmalheur runden das Angebot ab.

Pho Duc
Mo-Fr 10:00-22:30 Uhr
Das Pho Duc ist ein Restaurant mit moderner vietnamesischer Küche. Der Mittagstisch wechselt wöchentlich und beinhaltet neben einer Pho-Suppe fünf weitere Gerichte: vegetarisch, Fisch oder Fleisch vom Rind, Huhn und Schwein nach vietnamesischer Art. Die stilvolle Einrichtung und das authentische Essen sorgen dafür, dass sich die Gäste sehr schnell wohlfühlen.

Kouros
Mo-So 18:00-00:00 Uhr
Direkt an der Alster im Nahe gelegenen Restaurant Kouros erwartet Sie eine kulinarische Vielfalt gehobener mediterraner Küche nach griechischer Art. Speisen wie Lammcarrés, junge und besonders zarte Lammfilets oder den Filet-Tellern vom argentinischen Jungbullen stehen auf der Speisekarte. Das Kouros zeichnet sich durch ein geschmackvolles und gepflegtes Ambiente aus.

Atlantic Restaurant
Mo-Sa 12:00-15:00 Uhr, 18:00-23:00 Uhr
Mediterran – maritim – klassisch. Mit dieser kulinarischen Trilogie verwöhnt das Atlantic Restaurant seit 1909 seine Gäste mit internationalen Spezialitäten und bezaubert zudem mit einem fantastischen Blick auf die Außenalster. Berühmt ist das elegante Restaurant über die Stadtgrenzen hinaus durch seine berühmten „Atlantic Klassiker“, wie Hummersuppe, Seezunge Müllerin Art, Rindertartar oder Crêpe Sûzette.

Karte

  1. Schmilinsky Weinbistro
  2. LeSu
  3. Frau Möller
  4. Badshah
  5. Cox
  6. Vasco da Gama
  7. Das Dorf
  8. Pho Duc
  9. Kouros
  10. Atlantic Restaurant