HMS Ocean Hubschrauberträger in Hamburg

Der britische Hubschrauberträger HMS Ocean war im Mai 2012 zu Gast im Hamburger Hafen. Das Schiff durfte gratis an der Überseebrücke besichtigt werden.

1 / 1

HMS OCean

Wichtiger Gast bei Olympia

Die aktuelle Position (weltweit!) der HMS Ocean auf unserem Schiffsradar

Die HMS Ocean hatte während der Olympischen Sommerspiele 2012 in London eine besonders wichtige Aufgabe: Sie unterstützte von der Themse aus die Sicherheitsorganisation an Land. Um die Sicherheit der Spiele in der Luft und auf See zu gewährleisten, hatte die HMS Ocean Hubschrauber bereitgestellt und als Unterkunft für militärisches Personal gedient.

Technische Daten der HMS Ocean

  • Schiffstyp: Hubschrauberträger
  • Kommandant: Captain Andrew Betton
  • Indienststellung: 11. Oktober 1998
  • Verdrängung: 22 000 t
  • Länge: 208 Meter
  • Breite: 35 Meter
  • Tiefgang: max. 6,5 Meter
  • Geschwindigkeit: 15 Knoten, Marschgeschwindigkeit 19 Knoten
  • Besatzung: bis zu 1000 Personen (inkl. Crew und Landungstruppen)
  • Luftfahrzeuge: u.a. Merlin, Sea King, Sea LynxKapazität für bis zu 18 Hubschrauber

Verfolgen Sie mit unserer Webcam in HD-Qualität das Ein- und Auslaufen aller Schiffe bequem vom Rechner aus: Webcam live aus dem Hafen Hamburg.

Weitere Bilder, Termine und Wissenswertes rund um die Schiffe in Hamburg finden Sie hier: Schiffe Hamburg.

Hubschrauberträger in Hamburg
Der britische Hubschrauberträger HMS Ocean war im Mai 2012 zu Gast im Hamburger Hafen. Das Schiff durfte gratis an der Überseebrücke besichtigt werden.
https://www.hamburg.de/image/3420186/1x1/150/150/990a338655b89b1cf20711369f1b7b2a/rX/hms-ocean.jpg
20150309 16:08:58