NE Brasil Brasilianisches Schulschiff in Hamburg

Die Navio Escola Brasil war im September 2016 im Zuge einer Ausbildungsfahrt zu Gast im Hamburger Hafen und lud an zwei Tagen zum kostenlosen Open Ship.

1 / 1

NE Brasil im Hamburger Hafen

NE Brasil zu Gast in Hamburg

Die aktuelle Position (weltweit!) der NE Brasil auf unserem Schiffsradar

Die Navio Escola Brasil war im September 2016 zum 21. Mal in Hamburg. Mit 465 Männern und Frauen an Bord (darunter etwa 200 Kadetten) wurde das Schulschiff der Brasilianischen Marine an den Überseebrücke erwartet.

Ausbildung an Bord

Auf der NE Brasil erhalten Kadetten von Marine und Marineinfanterie der brasilianischen Seestreitkräfte ihre praktische Offiziersausbildung. An Bord der Fregatte sollen sie die an der Marineakademie erworbenen Kenntnisse unter anderem in Navigation, Meteorologie und Operationsführung vertiefen. Ziel der mehrmonatigen Ausbildungsreise ist die Beförderung der Kadetten zum Leutnant zur See.

Technische Daten der NE Brasil

  • Schiffstyp: Schulschiff
  • Indienststellung: 1986
  • Kommandant: Kapitän zur See Antonio Carlos Cambra
  • Verdrängung: 3.927 Tonnen
  • Länge: 131 Meter
  • Breite: 13,5 Meter
  • Tiefgang: 5,8 Meter
  • Reisegeschwindigkeit: 13 Knoten
  • Höchstgeschwindigkeit: 15 Knoten
  • Besatzung: 460 Frauen und Männer (darunter 200 Kadetten)
  • Heimathafen: Rio De Janeiro

Verfolgen Sie mit unserer Webcam in HD-Qualität das Ein- und Auslaufen aller Schiffe bequem vom Rechner aus: Webcam live aus dem Hafen Hamburg.

Weitere Bilder, Termine und Wissenswertes rund um die Schiffe in Hamburg finden Sie hier: Schiffe Hamburg.

article
3610030
Brasilianisches Schulschiff in Hamburg
Die Navio Escola Brasil war im September 2016 im Zuge einer Ausbildungsfahrt zu Gast im Hamburger Hafen und lud an zwei Tagen zum kostenlosen Open Ship.
http://www.hamburg.de/schiffe/3610030/brasil/
20160926 10:53:24
http://www.hamburg.de/image/3615876/1x1/150/150/af480a60feb12adfe74c26b69f1a0ce9/sS/ne-brasil--2-.jpg