So funktioniert das Kreuzfahrtschiff-Quartett: Jeder Spieler hat zu Beginn 16 Karten auf der Hand. Wählen Sie eine der acht Kategorien auf Ihrer Karte aus. Ist Ihr Wert besser als der entsprechende Wert auf Captain Hooks Karte, haben Sie die Runde gewonnen und bekommen seine Karte. Ist sein Wert jedoch besser, verlieren Sie Ihre Karte und er ist wieder am Zug. Der Gewinner der Runde ist so lange am Zug bis der Gegner eine bessere Karte vorzuweisen hat.

Hinweis: Grundsätzlich gewinnt der höhere Zahlenwert. Bei den Taufpromis entscheidet ein redaktionell festgelegter Bekanntheitsgrad zwischen 1 und 6. Sind beide Werte gleich, kommt es zum Stechen und Sie dürfen eine weitere Kategorie auf der Karte aussuchen, die über Sieg und Niederlage entscheidet.
Spieler: 
Captain Hook: 

Sie sind am Zug!

Captain Hook ist am Zug!

Stechen!