Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation

Senator Frank Horch

Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation

Frank Horch, Senator für Wirtschaft, Verkehr und Innovation

vergrößern Senator Frank Horch Senator Frank Horch (Bild: Bina Engel) 25. Februar 1948 in Geversdorf geboren, verheiratet, zwei Kinder

  • 1969 - 1974 Schiffbaustudium in Hamburg
  • 1971 - 1974 Konstrukteur auf der Mützelfeld-Werft Cuxhaven und HDW-Hamburg
  • 1974 Eintritt bei der Phoenix-AG als Entwicklungsingenieur
  • 1980 Hauptabteilungsleiter Entwicklung
  • 1984 Direktor für Entwicklung und Produktion
  • 1988 Mitglied des Aufsichtsrates der Phoenix-AG (für leitende Angestellte)
  • 1991 Ernennung zum Generalbevollmächtigten der Phoenix-AG
  • 1993 Eintritt in die Friedrich Krupp AG
  • 1994 Werksleitung des Werkes Hamburg-Harburg Krupp Kunststofftechnik
  • 1997 Vorsitzender der Geschäftsführung der Krupp Elastomertechnik
  • 2001 Vorsitzender der Geschäftsführung der ThyssenKrupp Elastomertechnik
  • 2005 - Dezember 2007 Vorsitzender der Geschäftsführung Harburg-Freudenberger Maschinenbau GmbH
  • Januar 2008 - Mai 2008 Mitglied der Geschäftsführung Blohm + Voss international GmbH
    (Verschmelzung der Gesellschaft mit Blohm + Voss Shipyards GmbH)
  • April 2008  - März 2011 Mitglied der Geschäftsführung Blohm + Voss Shipyards & Services GmbH
  • Mai 2008 bis 12. Jan. 2011 Präses der Handelskammer Hamburg 
  • seit 23. März 2011 Senator