Geheimtipps Individuelle Shopping-Erlebnisse.

Läden, die nicht in jedem Reiseführer stehen, finden Sie in unserer Zusammenstellung von Shopping-Geheimtipps. Dabei stellen wir Ihnen sowohl neue und noch recht unbekannte Shopping-Adressen vor als auch alteingesessene Läden, die einen Besuch wert sind. 

1 / 1

Geheimtipps Shopping

Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie und entdecken Sie viele weitere Shopping-Geheimtipps. 

Shopping in Hamburg


Freitag
Die Taschen von Freitag werden aus LKW-Planen gefertigt und sind bereits ein moderner Klassiker. Eine große Auswahl direkt beim Hersteller finden Sie am Klosterwall.

Parfümerie Jebe
Etwas versteckt im Kontorhausviertel liegt die große Parfümerie Jebe. Nicht nur aufgrund der günstigen Preise ein Geheimtipp. 

Michelle Records
CDs zu günstigen Preisen findet der Musikliebhaber bei Michelle Records. Das Angebot reicht von Soul über Rock und Pop bis Hip-Hop. Es gibt auch eine kleine Auswahl an gebrauchten Silberlingen.

Dr. Götze Land & Karte
Sie suchen eine Landkarte von Island? Oder einen Reiseführer für den Oman? Bei Dr. Götze Land & Karte sind Sie richtig: Landkarten, Messtischblätter und Reiseführer für den Globetrotter. Natürlich gibt es hier auch jede Menge Bücher und Karten über Hamburg zu kaufen. 

idee.creativmarkt
Für alle, die gerne ihre eigenen kreativen Ideen umsetzen, ist der idee.creativmarkt der perfekte Partner.

Ernst Brendler
Man muss keine Reise in die Tropen planen, um bei Ernst Brendler einzukaufen. Falls man es aber tut: Hier findet man vom Tropenhelm bis zum leichten Sommeranzug die passende Ausrüstung.

Fahnenfleck
Nicht nur zur Karnevalszeit ist Fahnenfleck DIE Hamburger Adresse für Masken & Kostüme. Und Fahnen gibt es dort natürlich auch. 

Secondella
Bei Secondella gibt es aus zweiter Hand Designerware von Chanel bis Yves Saint Laurent für Frauen und Männer

Hanseatische Schmuck- und Uhrenbörse
Edler Schmuck und teure Uhren bei der Hanseatischen Schmuck- und Uhrenbörse gibt es beides gebraucht und daher für (fast) jedermann erschwinglich.

Emil Jeand'heur Nachfolger
Emil Jeand'heur Nachfolger am Jungfernstieg: Das kleine Hamburger Traditionsgeschäft bietet Messer und Scheren in einer großen Auswahl.

Antik-Center
Ob Antiquitäten aus dem Kunsthandel, Artefakte der Mayas oder die Ausstellung des Flugzeug-Sternmotors: Auf dem vielfältigen Markt des Antik-Centers ist für jeden etwas dabei. Nicht nur zum Einkaufen, sondern auch zum Anschauen und Dazulernen. Wer eine Pause zum Verschnaufen braucht, kann dies jederzeit im Café "Villa Rosa", in der Mitte des Antik-Centers, tun.

Karte

  1. Freitag
  2. Parfümerie Jebe
  3. Michelle Records
  4. Dr. Götze Land & Karte
  5. idee.creativmarkt
  6. Ernst Brendler
  7. Fahnenfleck
  8. Secondella
  9. Hanseatische Schmuck- und Uhrenbörse
  10. Emil Jeand'heur Nachfolger
  11. Antik-Center

Haben Sie weitere Shopping-Geheimtipps in Hamburg? Schreiben Sie uns! Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge an presseinfo@hamburg.de .