Lord of the Dance Dangerous Games

Seit Jahrzehnten tourt die Stepptanzshow Lord of the Dance erfolgreich um die Welt. Nun präsentiert sie sich unter dem aktuellen Tour-Titel "Dangerous Games" in einem neuen Gewand.

1 / 1

Lord of the Dance


Mehr! Theater Hamburg

Adresse
Banksstraße 28, Hamburger Großmarkt, 20097 Hamburg
E-Mail
kontakt@mehr.de
Termin/e
26. und 27. Februar 2018

Neue Optik, bewährte Geschichte

In der aktuellen Show "Dangerous Games" wurde die Stepptanz-Produktion nach fast zwei Jahrzehnten auf der Bühne modern überholt: Mit veränderten Kostümen und einer durch LED-Wände geprägten Kulisse bekommt die Stepptanzshow ein neues, modernes Flair.

Traditionell geblieben ist hingegen die aufgeführte Geschichte: Bei der tänzerischen Nacherzählung einer irischen Legende geht es um einen klassischen Kampf zwischen guten und bösen Mächten – den Lord und Warlords.

Video: Lord of the Dance – Dangerous Games

Über die irisch inspirierte Stepptanzshow

Seit 1966 begeistert die Irish-Tanz-Show "Lord of the Dance" die Menschen in aller Welt. Knapp vier Millionen Besucher allein im deutschsprachigen Raum, rund 80 Millionen international, machen die Stepptanzshow zu einem beliebten Showereignis der Gegenwart.

Ursprünglich wurde die Produktion unter der Regie von Michael Flatley aufgeführt, der selbst die Hauptrolle tanzte, heute konzentriert sich der Show-Erfinder nach seiner Rückkehr zu Lord of the Dance bis auf wenige Ausnahmen auf seine Arbeit als Regisseur und Choreograph.

Weitere Infos und Tickets: Lord of the Dance

Dangerous Games
Seit Jahrzehnten tourt die Stepptanzshow Lord of the Dance erfolgreich um die Welt. Nun präsentiert sie sich unter dem aktuellen Tour-Titel "Dangerous Games" in einem neuen Gewand.
http://www.hamburg.de/image/4546694/1x1/150/150/939a026021f92fb4f36c812b6748f4e5/Vu/lord-of-the-dance--4-.jpg
20171113 09:36:18