Social Media Week Wo das Morgen schon heute diskutiert wird

Die weltweit größte öffentliche Konferenz zum Thema Social Media findet vom 22. bis 26. Februar 2016 auch wieder in Hamburg statt und feiert dabei schon das fünfte Jubläum. Parallel läuft die globale Veranstaltung in Jakara, Lagos und New York. 

social media week hamburg

Unter dem Motto "Reimagining Human Connectivity" wird auf der Konferenz diesmal über die künftige Mediennutzung gesprochen. Von "Alles fing an, als ich mich langweilte - Lola (12) erzählt." über "Snapchat für Erwachsene" bis "Social Media Führerschein für Silver Surfer". Auch aktuelle Themen wie "Hass, Hass, Hass - Wie man als normaler Bürger mit #Hatespeech im Netz umgeht" und "WhatsApp als Kommunikationskanal zwischen Kunde und Unternehmen" gehören zum Programm. Die Teilnahme ist kostenlos.

Offene Veranstaltungen für jeden

Auf der Social Media Week können Interessierte – auch ohne Vorkenntnisse - an Workshops, Diskussionen und Vorträgen kostenlos teilnehmen, die sich mit dem übergreifenden Thema "Offenheit und Verbundenheit" durch soziale Netzwerke und Onlinemedien beschäftigen.  Zur Anmeldung einfach das Bild klicken.


Auch etwas für reifere Einsteiger

Social Media ist längst nicht mehr Spielfeld für junge, verrückte Smartphone-Junkies - auch ältere Semester nutzen den direkt Austausch, das Teilen und Verlinken. Speziell für sie gibt es auch Veranstaltungen - zum Beispiel: "Wir Versilbern Das Netz. Das 1x1 Der Tablets Und Smartphones Für Menschen 65+"

Der Livestream

Wer nicht vor Ort sein kann, hat trotzdem die Möglichkeit, viele dieser Veranstaltungen zu verfolgen, denn viele Themen werden online übertragen und können teilweise auch später bequem angeschaut werden.

Eigene Vorträge einreichen

Die Social Media Week bietet auch die Möglichkeit, eigene Themen und Veranstaltungen vorzuschlagen. Seit Anfang Oktober konnte man sich hierfür bei den Veranstaltern melden. Für 2016 ist diese Frist verstrichen. Nächster Termin: Herbst 2016. 

Hamburg ist wichtiger Online-Standort

Nach der erfolgreichen Premiere im Februar 2012 ist Hamburg zum fünften Mal dabei. In der Hansestadt arbeiten etwa 120.000 Menschen in über 23.000 Unternehmen in den Bereichen Medien und Informationstechnologie. Die Idee der Social Media Week wurde 2009 von Toby Daniels in New York ins Leben gerufen. Sie findet zweimal im Jahr statt. Letztes Jahr verzeichnete die Social Media Week weltweit über 66.000 Teilnehmer in 26 Ländern.

Weitere Informationen und Kontakt www.socialmediaweek.org/hamburg


article
3833824
Wo das Morgen schon heute diskutiert wird
Die weltweit größte öffentliche Konferenz zum Thema Social Media findet vom 22. bis 26. Februar 2016 auch wieder in Hamburg statt und feiert dabei schon das fünfte Jubläum. Parallel läuft die globale Veranstaltung in Jakara, Lagos und New York. 
http://www.hamburg.de/social-media-in-hamburg/3833824/social-media-week/
20160222 09:56:11
http://www.hamburg.de/image/4664150/1x1/150/150/64fa1656751465309d92317088251242/nd/panorama-smwhh2016.jpg