Kostenlos und draußen Sommer in der HafenCity

Was kann man an einem sonnigen Sonntag in Hamburg kostenfrei erleben? Die vielfältigen Veranstaltungen des „Sommer in der HafenCity“! Lesungen, Feste, sportliche Aktivitäten und Tanzveranstaltungen laden unter freiem Himmel ein, die Promenaden und Plätze am Wasser zu besuchen. 

1 / 1

Sommer in der HafenCity

Kostenlose Veranstaltungen im Freien

Wer noch nicht in der HafenCity war, der kann sich einen oder mehrere Sonntage Zeit nehmen und ein vielfältiges Programm erleben. Die Veranstaltungsreihe „Sommer in der HafenCity“ findet vom 4. Juni bis zum 27. August 2017 statt und bietet ein vielfältiges Angebot für Groß und Klein.

Ob Tanz, Lesungen, Fussbal, Comedy, Workout oder das Ökumenische Forum, die öffentliche Freiraumbühne ist kostenlos und unkommerziell. Unzählige Veranstaltungen locken im Rahmen des "Sommer in der Hafencity" in Hamburgs jüngsten Stadtteil. 

Tango, Swing, Salsa und Mitmachaktionen für Kinder

Entlang der Hafenpromenaden und beschaulichen Plätze gibt es allerlei für Kinder und Erwachsene zu entdecken. 

Tanzschule war gestern: Der Sommer-Tango, Swingtanz und Latino-Sommer sorgen wohl für die erstaunlichsten Bilder. Wann wird schon sonst ein öffentlicher Hamburger Platz zur Tanzfläche? Man kann in einem Schnupperkurs tanzen lernen oder Schautänzern zusehen.

Zahlreiche Akteure aus der HafenCity zeigen, wie vielfältig das Leben in der Nachbarschaft des Hafens aussehen kann.

Alle Programmpunkte sind kostenlos und zudem barrierfrei erreichbar.

Programm im Juni

So, 4. Juni: Sommer Tango 15 bis 20 Uhr (Elbpromenade am Unilever-Haus / Strandkai)
So, 4. Juni: „Der Überseeboulevard lacht!“ 15 bis 17 Uhr (Überseeboulevard)
So, 11. Juni: Familienspaß mit Fußball und mehr! 12 bis 17 Uhr (Stockmeyerstraße)
So, 11. Juni: BauTraum – Kinder planen und bauen 13 bis 17:30 Uhr (Lohsepark)
So, 11. Juni: „Leselotte ahoi!“ 13 bis 17:30 Uhr (Lohsepark)
So, 11. Juni: Urban Workout 14 bis 17 Uhr (Lohsepark)
So, 11. Juni: Swingtanz Sommer 15 bis 18:30 Uhr (Störtebeker Ufer / Osakaallee)
So, 18. Juni: „Wortflut“ Poetry Slam 17 bis 18:30 Uhr (Störtebeker Ufer / Osakaallee)
So, 25. Juni: Latino Sommer 15 bis 20 Uhr (Buenos-Aires-Kai / HafenCity Universität)
So, 25. Juni: Summertime – im Ökumenischen Forum 16 bis 19:30 Uhr (Shanghaiallee)
So, 25. Juni: Lesebühne „Hamburger Ziegel“ 18 bis 20 Uhr (Magellan-Terrassen)

Programm im Juli

So, 2. Juli: Sommer Tango 15 bis 20 Uhr (Elbpromenade am Unilever-Haus / Strandkai)
So, 2. Juli: „Wortflut“ Poetry Slam 17 bis 18:30 Uhr (Störtebeker Ufer / Osakaallee)
So, 9. Juli: BauTraum – Kinder planen und bauen 13 bis 17:30 Uhr (Lohsepark)
So, 9. Juli: „Leselotte ahoi!“ 13 bis 17:30 Uhr (Lohsepark)
So, 9. Juli: Urban Workout 14 bis 17 Uhr (Lohsepark)
So, 16. Juli: Familienspaß mit Fußball und mehr! 12 bis 17 Uhr (Stockmeyerstraße)
So, 16. Juli: Lesebühne „Hamburger Ziegel“ 18 bis 20 Uhr (Magellan-Terrassen)
So, 23. Juli: „Der Überseeboulevard lacht!“ 15 bis 17 Uhr (Überseeboulevard)
So, 30. Juli: „Mit Käpt’n Kuddel unter Piraten“ 13 bis 17 Uhr (Vorplatz Internationales Maritimes Museum)
So, 30. Juli: Swingtanz Sommer 15 bis 18:30 Uhr (Störtebeker Ufer / Osakaallee)
So, 30. Juli: Latino Sommer 15 bis 20 Uhr (Buenos-Aires-Kai / HafenCity Universität)

Programm im August

So, 6. August: Sommer Tango 15 bis 20 Uhr Uhr (Elbpromenade am Unilever-Haus / Strandkai)
So, 13. August: „Wortflut“ Poetry Slam  17 bis 18:30 Uhr (Störtebeker Ufer / Osakaallee)
So, 20. August: Swingtanz Sommer 15 bis 18:30 Uhr (Störtebeker Ufer / Osakaallee)
So, 20. August: „Der Überseeboulevard lacht!“ 15 bis 17 Uhr (Überseeboulevard)
So, 20. August: Lesebühne „Hamburger Ziegel“ 18 bis 20 Uhr (Magellan-Terrassen)
So, 27. August: Familienspaß mit Fußball und mehr! 12 bis 17 Uhr (Stockmeyerstraße)
So, 27. August: BauTraum – Kinder planen und bauen 13 bis 17:30 Uhr (Lohsepark)
So, 27. August: „Leselotte ahoi!“ 13 bis 17:30 Uhr (Lohsepark)
So, 27. August: Urban Workout 14 bis 17 Uhr (Lohsepark)
So, 27. August: Latino Sommer 15 bis 20 Uhr (Buenos-Aires-Kai / HafenCity Universität)
So, 27. August: Summertime – im Ökumenischen Forum 16 bis 19:30 Uhr (Shanghaiallee)

Weitere Infos: druckbares Programm

Termine und weitere Infos zum Programm

Sommer in der HafenCity
Was kann man an einem sonnigen Sonntag in Hamburg kostenfrei erleben? Die vielfältigen Veranstaltungen des „Sommer in der HafenCity“! Lesungen, Feste, sportliche Aktivitäten und Tanzveranstaltungen laden unter freiem Himmel ein, die Promenaden und Plätze am Wasser zu besuchen. 
http://www.hamburg.de/image/4308708/1x1/150/150/769f34db2c648dab44a89ef72788b166/kZ/sommer-in-der-hafencity--4-.jpg
20170601 11:17:58