Fußball-Highlight Die Legenden pausieren ein Jahr

Am 7. September 2014 kamen zum 10-jährigen Jubiläum vom Tag der Legenden wieder viele Fußballhelden ans Millerntor nach Hamburg. Im Jahr 2015 macht der „Tag der Legenden“ eine Pause.

1 / 1

Tag der Legenden

Millerntor Stadion

Adresse
Heiligengeistfeld, 20359 Hamburg
Termin:
Keine Veranstaltung im Jahr 2015

Link zum Ticketkauf

Im Jahr 2015 ist Pause

Es ist schon eine Tradition: seit zehn Jahren findet im September der „Tag der Legenden“ im Millerntorstadion des FC St. Pauli statt. Hier spielen ehemalige Fußballstars und Prominente für einen guten Zweck. Doch nun kam die überraschende Nachricht: Die Legenden machen Pause, mindestens für ein Jahr. Der Vorstand von „NestWerk“, der Verein, der Jugendliche im Brennpunkt unterstützt, benötigt eine Auszeit. Die Entscheidung der Organisatoren um Frontmann Reinhold Beckmann wird mit zu hoher Belastung begründet. Das ist schade um die überaus erfolgreiche Veranstaltung. Im vergangen Jahr kamen über 25 000 Fans ans Millerntor um die Fußball-Oldies zu bestaunen. Aber der Aufwand wurde zu groß: Sicherheitsauflagen, Telefonate rund um die Welt, Arbeit Tag und Nacht – und das möglichst kostengünstig und ehrenamtlich. Das war vorerst zu viel für das kleine Organisatoren-Team, das somit Opfer ihres eigenen Erfolges wurde. Wir hoffen jedoch auf ein „Legenden-Come-Back“ im Jahr 2016.

Die Nacht der Legenden 2015 findet statt!

Kleiner Trost für die Fußball-Fans. Die „Nacht der Legenden“ findet auch im Jahr 2015 statt. Die große Party mit bekannten Künsten steigt, wie gewohnt, im Tivoli auf der Reeperbahn. Damit ist gesicherte, dass „NestWerk“ seine sinnvolle Arbeit mit benachteiligten Jugendlichen fortsetzen kann.
Spenden können Sie hier

Tag der Legenden 2014

Für den guten Zweck schnürten bereits zum zehnten Mal nationale und internationale Fußballstars in Hamburg ihre Fußballschuhe. Unter dem Motto „Die Kapitäne entern Hamburg“ traten am 7. September 2014 wieder zahlreiche Welt- und Europameister in zwei hervorragenden Teams gegeneinander an. 

Die Legenden 2014

Neben den bereits nicht mehr weg zu denkenden Lieblingen Lothar Matthäus, Jimmy Hartwig, Manni Kaltz, Fredi Bobic, Olaf Thon und vielen anderen, spielten dieses Jahr zum ersten Mal Arne Friedrich, Christoph Metzelder, Fabian Boll und Carsten Jancker mit. 

Otto AddoArne FriedrichPatrick Owomoyela
Rachid AzzouziMaurizio GaudinoRoy Präger
Markus BabbelRichard GolzUwe Rahn
Michael Ballack Uwe HainKnut Reinhardt
Sergej BarbarezJimmy HartwigAndreas Reinke
Franz BeckenbauerThomas HelmerClaus Reitmaier
Uwe BeinlichThomas von HeesenMatthias Scherz
Thomas BertholdBernd HeynemannStefan Schnoor
Fredi BobicJupp HeynckesHelmut Schulte
Fabian BollThomas HitzlspergerTimo Schultz
Rainer BonhofBernd HollerbachMichael Schulz
Tim BorowskiNico-Jan HoogmaUwe Seeler
Hans-Jörg ButtValérien IsmaelStefan Studer
Stéphane ChapuisatCarsten JanckerOlaf Thon
Michél Mazingu-DinzeyManfred KaltzAndré Trulsen
Thomas DollIvan KlasnicBernd Wehmeyer
Martin DrillerKarl-Heinz KörbelChristian Wörns
Jens DuveMax LorenzChristian Ziege
Marius EbbersThomas MeggleGiovane Elber
Horst EckelChristoph Metzelder
Walter EschweilerJens Nowotny

Hamburg gegen Deutschland

Auch dieses Jahr 2014 trat „Team Hamburg“ gegen „Team Deutschland“ an. Diesmal gab es mit einem 5:3 für das Deutsche Team eine Revanche nachdem sie im Jahr 2013 4:3 gegen Hamburg verloren haben. Dabei half Triple-Sieger Jupp Heynckes als Trainer. Als Schirmherr begrüßte Franz Beckenbauer die Spieler und das Publikum.

Kicken für die gute Sache

Der „Tag der Legenden“ macht nicht nur Spaß, sondern dient vor allem dem guten Zweck: Er wurde im Jahr 2005 ins Leben gerufen, um die Jugendarbeit von NestWerk e.V. finanziell zu fördern. NestWerk e.V. unterstützt und initiiert seit 14 Jahren Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche aus den strukturell benachteiligten Stadtteilen Hamburgs.

Rahmenprogramm

Rund um das Spektakel am Millerntor fand ein großes Familienprogramm mit Aktionen, Autogrammstunden und einer Showbühne statt. Der „Walk of Fame" und die „Actionmeile“ boten Groß und Klein den ganzen Tag Vergnügen. So war es im Jahr 2014:

10:30 UhrStart Actionmeile am Stadion
12 UhrÖffnung Stadion
13 UhrBeginn Stadionshow
14 UhrFeierlicher Einmarsch der Legenden
14:45 UhrSpiel der Legenden
15:30 UhrHalbzeitshow mit Live-Band
16:30 UhrGroßes Finale

1 / 1

article
2473796
Die Legenden pausieren ein Jahr
Am 7. September 2014 kamen zum 10-jährigen Jubiläum vom Tag der Legenden wieder viele Fußballhelden ans Millerntor nach Hamburg. Im Jahr 2015 macht der „Tag der Legenden“ eine Pause.
http://www.hamburg.de/sportevents/2473796/tag-der-legenden/
20150218 17:42:24
http://www.hamburg.de/image/4368774/1x1/150/150/d453769906e1cbe8247e8ee80e38d9a7/Nu/witters-884165.jpg