Hamburger Tonnografie Hamburg aus der Tonne

Hamburger Tonnografie

Mit einem außergewöhnlichen Fotoprojekt haben die Männer der Stadtreinigung Hamburg bewiesen, dass der Job eines Müllmannes nicht nur hart ist, sondern auch sehr spannend. Mit umgebauten Mülltonnen fuhren sie los und fotografierten ihre Lieblingsplätze der Hansestadt aus einer ungewöhnlichen Perspektive. 

Und nun ist diese kreative Kampagne mit dem begehrten "Silbernen Löwen" in Cannes ausgezeichnet worden. Die Cannes-Löwen gehören zu cden berühmtesten und wichtigsten Preisen der internationelaen Werbebranche. 

Die Tonnen fungierten als Lochkamera mittels eines kleinen Lochs und eingehängtem Fotopapier. Durch lange Belichtungszeiten verwischten jegliche Bewegungen und die Bilder spiegeln einen längeren Prozess wider, der normalerweise nicht wahrgenommen wird.

1 / 1

Weiterführende Links