Reiherstiegfest Mitten in Wilhelmsburg

Das Reiherstiegfest fand 2015 zum fünften Mal statt. Vereine und Initiativen aus dem Stadtteil präsentierten ihr Engagement. Ein Kulturprogramm rundete das Stadtteilfest ab. 

1 / 1

Reiherstiegfest

Reiherstiegfest in Wilhelmsburg

Adresse
Mannesallee, 21107 Hamburg
Reiherstiegfest
Der Termin für 2016 steht noch nicht fest.

Über das Reiherstiegfest 2016 berichten wir rechtzeitig an dieser Stelle.
Das war das Reiherstiegfest 2015. 

Lebhaftes Treiben im Hamburger Süden

Das Reiherstiegfest gehört inzwischen zu den regelmäßigen Veranstaltungen in Wilhelmsburg. Über 30 Stadtteileinrichtungen, Vereine und Initiativen werden sich mit Info-, Spiele- und Verzehrständen an dem Stadtteilfest auf dem Emmaus-Kirchplatz an der Mannesallee in Hamburg-Wilhelmsburg beteiligen.

Programm des Reiherstiegfestes 2015

Neben den zahlreichen Ständen der Stadtteilinitativen können Anwohner auf einem Flohmarkt gut Erhaltenes verkaufen. Nach einer Begrüßung durch den Bezirksamtsleiter Andy Grote und den Veranstalter des Festes, der Reiherstieg-Kirchengemeinde Wilhlemsburg, beginnt das kulturelle Programm. 
Der treffpunkt.elbinselchor läutet das Fest mit dem Wilhelmsburg-Lied ein. Der Gospelchor der schwarzafrikanischen Harvestime-Gemeinde sowie Anne Schmetterfeld, die Folk- und Postrocksongs präsentiert, untermalen das Viertelfest musikalisch. Die bulgarische Tanzgruppe Zdravec tritt in traditionellen Trachten auf. 

Das Reiherstiegviertel

Das Reiherstiegviertel war einst ein Quartier, in dem vor allem Hafenarbeiter ein Zuhause fanden. Die Elbinsel wird heute von rund 50.000 Menschen bewohnt ist trotz der vom Hamburger Senat angestrebten Aufwertungsprozesse nach wie vor eine logistische Drehscheibe für den Hafenverkehr. Der Stadtteil ist heute von einer besonders hohen Bevölkerungsvielfalt geprägt. Menschen mit unterschiedlichsten kulturellen Hintergründen leben hier zusammen und bereichern das Viertel. Viele Stadtteileinrichtungen, Vereine und Initiativen setzen sich für die Bewohner ein. Das Reiherstiegfest zeugt von der Lebendigkeit und Vielfältigkeit des Viertels.