Nacht der Lichter Beleuchteter Harburger Hafen

Am 15. September 2017 feierte Harburg die Nacht der Lichter rund um den Harburger Binnenhafen und den Harburger Lichterlauf. Das Event verbindet Sport, Spaß und Kultur. 

1 / 1

Nacht der Lichter Harburg

Nacht der Lichter

Adresse
Kanalplatz 6, 21079 Hamburg
Termin/e
15. September 2017
Öffnungszeiten
ab 18 Uhr
Ort
Harburger Innenstadt / Harburger Hafen


Über die Nacht der Lichter 2018 berichten wir rechtzeitig an dieser Stelle.
Das war die Nacht der Lichter 2017. 

Illuminierter Hafen

Nachdem 2016 die Harburger City in bunten Farben erstrahlte, stehen 2017 die Bauwerke rund um den Harburger Binnenhafen im Fokus. Mehr als 40 Speicher, Brücken, Tunnel und Schiffe werden am 15. September aufwendig illuminiert und auf eine ganz andere Art wahrnehmbar. Besonders in Szene gesetzt werden die Im Rahmen des Walls Can Dance-Festivals entstandenen Kunstwerke. Künstler aus unterschiedlichen Ländern hatten Harburger Wandflächen gestaltet, die zur Nacht der Lichter beleuchtet werden. 

Musik und Genuss in maritimer Atmosphäre

In maritimer Atmosphäre wird Besuchern am Kanalplatz ein buntes Rahmenprogramm geboten. Moderatorin Anke Harnack führt durch das Programm. Auf der Bühne stehen der Gospel Train mit dem Harburg Song, Werner Pfeifer, die Hafenbande und die Band Celtic Cowboys. Kulinarisch präsentiert sich die Nacht der Lichter sehr international. Ob afghanische, asiatische oder vegane Spezialitäten, Bratwurst oder heiße Waffeln, Craft Beer oder Cocktails - die channel-Gastronomie bedient zur Nacht der Lichter jeden Geschmack. 

Weitere Informationen zu: Programm Nacht der Lichter

Lichterlauf 2017

Parallel zur Nacht der Lichter wird auch der Lichterlauf ausgetragen, bei dem eine Brücke zwischen der Harburger City und dem Binnenhafen geschlagen. Die Läufer kommen nicht nur an den bunt illuminierten Bauwerken des Hafens vorbei, sondern durchlaufen vier Tunnel, die mit bunten Leuchtstreifen ausgeklebt sind und mit Musik von DJs beschallt werden. Teilnehmer haben die Wahl zwischen drei verschiedene Strecken mit unterschiedlichen Distanzen. Start und Ziel aller Läufe sind auf dem Harburger Kanalplatz.

Streckenabschnitte des Lichterlaufs

  • Harburger-Brücken-Lauf               
    Distanz: 14,5 km, Startschuss um 19:15 Uhr 
    Teilnahme ab 12 Jahren
    Strecke entlang des Elbufers und Finkenrieker Hauptdeich, Binnenhafen und City
  • Stadium City-Channel-Cross
    Distanz: 7,0 km, Startschuss um 19:30 Uhr
    Teilnahme ab 10 Jahren
    Strecke durch die Harburger City und den Binnenhafen
  • Haspa Staffellauf
    Distanz: 4 x 3,5 km, Startschuss um 19:30 Uhr 
    Teilnahme ab 8 Jahren
    Strecke durch die Harburger City und den Binnenhafen

Anmeldeschluss ist der 11. September, Nachmeldungen bis 15. September 2017.

Mehr Infos zu: Anmeldung Lichterlauf

Der Lichterlauf ist auch Teil des 5. Elbinselcup (Spreehafenlauf Veddel am 2. Juli 2017, Inselparklauf Wilhelmsburg am 16. August 2017 und Lichterlauf)

Weitere Informationen zu den Läufen finden Sie hier: Lichterlauf Hamburg

Beleuchteter Harburger Hafen
Am 15. September 2017 feierte Harburg die Nacht der Lichter rund um den Harburger Binnenhafen und den Harburger Lichterlauf. Das Event verbindet Sport, Spaß und Kultur. 
http://www.hamburg.de/image/9522522/1x1/150/150/fe72f15974850e043dc8f9ab7b9c405c/oq/11.jpg
20170917 11:49:50