Feiern in Norderstedt Museumsfest Norderstedt

Norderstedt feiert 2017 bereits zum 12. Mal das traditionelle Norderstedter Museumsfest. Ob Fahrradparcours, Kutschfahrten, Live-Musik oder Würstchen vom Schwenkgrill - beim Norderstedter Museumfest am 21. Mai kann sich die ganze Familie amüsieren.

1 / 1

12. Museumsfest Norderstedt 2017

Adresse
Friedrichsgaber Weg 290, 22846 Norderstedt
Telefon
040 5256742
E-Mail
feuerwehrmuseum@wtnet.de
Termin/e
21. Mai 2017

Über das Museumsfest Norderstedt 2017 berichten wir rechtzeitig an dieser Stelle.

Das war das Museumsfest Norderstedt 2016

Auch in diesem Jahr lädt das Stadtmuseum Norderstedt und das Feuerwehrmuseum Schleswig-Holstein herzlich zum Museumsfest ein. Für die großen und kleinen Besucher stehen an diesem besonderen Tag zahlreiche Mitmachaktionen auf dem Programm und für das leibliche Wohl ist auch gesorgt: Neben Kaffee und Waffeln gibt es leckere Würstchen vom Schwenkgrill.

Programm-Highlights

Über den Tag verteilt können die Besucher an verschiedenen Aktivitäten teilnehmen: Das Museumsfest startet für die Kleinen mit der Möglichkeit, Butter in einem altem Butterfass selbst herzustellen. Außerdem können ferngesteuerte Modellschiffe durch ein großes Becken gelenkt oder auf dem Teleskopmast des Betriebsamtes ein Blick über Norderstedt geworfen werden. Zusätzlich gibt es eine Sonderausstellung zur Geschichte der Picknikkultur und einen Kettcar-Parcour, in dem die Regeln des Straßenverkehrs geübt werden können. Für Unterhaltung auf der Bühne sorgen der Feuerwehrkaspar, die Cheerleader des SV Friedrichsgraben und der Musikzug Glashütte.

Freier Eintritt zu den Museen

Der Eintritt ist für das Feuerwehrmuseum Schleswig-Holstein und das Stadtmuseum Norderstedt an diesem Aktionstag frei. Die Museen sind in Zusammenarbeit mit zehlreichen Sponsoren die offiziellen Veranstalter des 6. Museumsfestes Norderstedt.

Weitere Informationen: Museumfest Norderstedt