Behörde für Schule und Berufsbildung

Regelungen + Beispiele + Schwerpunktthemen Schriftliche Überprüfungen 2016

Schwerpunktthemen für die schriftlichen Überprüfungen 2016

Schriftliche Überprüfungen 2016

Termine schriftliche Überprüfung (Gy 10)

  • Deutsch 02.02.2016
  • Mathematik 04.02.2016
  • Fremdsprache 08.02.2016

Informationen über fachspezifische Schwerpunkte in den schriftlichen Überprüfungen finden sich in den „Hinweisen zu den schriftlichen Überprüfungen“.

Beispielaufgaben zur Vorbereitung auf die Überprüfung im Fach Mathematik sind unten als Download bereitgestellt.

Zu der schriftlichen Überprüfung kommen nach Wahl der Schülerinnen und Schüler zwei oder drei mündliche Überprüfungen hinzu: In jedem Fall in der Fremdsprache, dazu Mathematik oder Deutsch, bzw. Mathematik und Deutsch.

Die zugehörigen mündlichen Überprüfungen werden von den Schulen selbst terminiert und auch schulindiviuell inhaltlich gestaltet.

Die zusammengefassten, gleich gewichteten Noten für die schriftlichen und mündlichen Überprüfungen für jedes Fach gehen zu 30 % in das Zeugnis am Ende des Schuljahres ein. 70 % der Jahresnote bilden die unterrichtliche Jahresleistung ab.

Mit der Versetzung in die Studienstufe wird gleichzeitig ein mit dem mittleren Schulabschluss gleichwertiger Abschluss erreicht.

Kontakt

Kirsten Räthling, Zentrale Prüfungen (BQ 23)

Da bei den Aufgabenbeispielen verschiedentlich auch Fremdtexte eingesetzt werden, dürfen aus Copyright-Gründen die Inhalte nur für unterrichtliche Zwecke an Schulen eingesetzt werden.

Downloads