Dieser Service wird Ihnen zur Verfügung gestellt in Kooperation mit und

Das Telefonbuch für Hamburg auf hamburg.de

Sie haben neulich einen alten Schulfreund auf der Straße wiedergetroffen und vergessen, ihn nach seinen Kontaktdaten zu fragen? Geben Sie einfach Vor- und Nachname Ihres Bekannten in das Suchfeld ein und Sie erhalten sofort die Telefonnummer. Dem Austausch über alte Schulzeiten und neuere Ereignisse bei einem Kaffee oder einem Bier steht so nichts im Wege.

Hamburg hat 1, 7 Millionen Einwohner. Die meisten sind mit ihren Kontaktdaten im Telefonbuch vertreten. Ob Sie unter einem Namen nur die Telefonnummer oder Telefonnummer und Adressangaben vorfinden, hängt vom einzelnen und seinen Angaben ab. Von Hamburgs nördlichstem Bezirk Wohlsdorf-Ohlstedt bis nach Kirchwerder im Süden der Hansestadt haben alle Telefonnummern in den Orten und Ortsgebieten Hamburgs eins gemeinsam: sie haben die Vorwahl 040. Angrenzende Gebiete in Schleswig-Holstein und Niedersachsen haben Vorwahlen, die immerhin mit 04 beginnen, aber mehrstellig fortgesetzt sind.

Die häufigsten Nachnamen in Hamburg sind, in alphabetischer Reihenfolge, Ahrens, Arens, Bauer, Becker, Behrens, Brand, Brandt, Braun, Eggers, Fischer, Hansen, Hartmann, Hofmann, Hoffman, Klein, Koch, Köhler, Koehler, Krause, Kröger, Kroeger, Krüger, Krueger, Kruse, Lange, Lehmann, Martens, Maier, Mayer, Meier, Meyer, Möller, Moeller, Müller, Mueller, Neumann, Peters, Petersen, Richter, Schäfer, Schaefer, Schmid, Schmidt, Schmitt, Schneider, Schröder, Schroeder, Schultz, Schulz, Schulze, Schwarz, Schwartz, Timm, Voß, Voss, Wagner, Weber, Weiß, Weiss, Werner, Winter, Witt, Wolf, Wolff, Wulf, Wulff und Zimmermann. Aber auch in diesen Fällen werden Sie die Person, die Sie suchen, anhand ihres Vornamens, der Telefonnummer oder der Adressangaben schnell im Telefonbuch identifizieren können.