Stadtteilfest in Niendorf Tibargfest

2016 feierte Niendorf sein großes Stadtteilfest nicht im Mai, sondern erst vom 1. bis 3. Juli 2016. Anwohner und Besucher konnten sich auf drei Tage Live-Musik, Tanz und Köstlichkeiten am Tibarg Center freuen.

1 / 1

Stadtteilfest in Niendorf

Tibargfest

Adresse
22459 Hamburg
Termin
Der Termin für 2017 steht noch nicht fest.

Über das Tibargfest 2017 berichten wir rechtzeitig an dieser Stelle. 
Das war das Tibargfest 2016. 

Bunte Festmeile am Tibarg

Drei Tage volles Programm verspricht das Tibargfest auch 2016. Der Tibarg verwandelt sich vom Center bis zum Niendorfer Marktplatz in eine bunte Festmeile mit buntem Familienprogramm. Nicht nur Stände mit Kunstgewerbe und einem leckeren Schlemmangebot ziehen sich durch den Tibarg, auch die ortsansässigen Vereine und Verbände stellen sich und ihre Arbeit vor. Kinder können sich beim Kinderschminken und in einem Riesen-Sandkasten vergnügen. 

Biergarten, Live-Musik und Disco

Musik und Tanz bietet das Sommerfest ein ganzes Wochenende lang. Dafür sorgen der Biergarten, die Center Lounge vor dem Tibarg Center und die Live-Musik auf der großen Bühne am Parkplatz. Am Freitagabend schwingen Tanz-Freudige bei der Disco vor der Haspa Bühne ihr Tanzbein.

Public Viewing, Feuerwerk und Flohmarkt

Passend zur EM 2016 wird am Samstagabend das EM Viertelfinalspiel auf der großen Leinwand im Biergarten übertragen. Der Höhepunkt des Abends ist das Feuerwerk um 22:45 Uhr. Zu Musik erstrahlt der Himmel über Niendorf in leuchtenden Farben.
Am Sonntag, 3. Juli, heißt es Feilschen und Handeln. Von 9 bis 18 Uhr öffnet der Flohmarkt.

Weitere Informationen rund um das Tibargfest.