KNISTERN DER ZEIT - Christoph Schlingensief und sein Operndorf in Burkina Faso - Live Art Festival

KNISTERN DER ZEIT - Christoph Schlingensief und sein Operndorf in Burkina Faso - Live Art Festival filmgalerie451
filmgalerie451, kultur-hamburg.de.

KNISTERN DER ZEIT - Christoph Schlingensief und sein Operndorf in Burkina Faso - Live Art Festival

Datum
Do, 01.01.1970
Kategorie
Events-Allgemein
 

Vor dem offiziellen Kinostart (bundesweit am 07. Juni) präsentiert Kampnagel eine Preview von KNIS TERN DER ZEIT, dem Dokumentarfilm über das Projekt 'Festspielhaus Afrika' von Regisseur Christoph Schlingensief, der über die letzten Jahre seines Lebens immer wieder nach Afrika reiste. Sein Ziel war ein afrikanisches Bayreuth, ein Operndorf in Burkina Faso, ein Ort, der Leben und Kunst vereint. Das schier unmögliche Projekt lief von Mai 2009 bis zum Oktober 2011. Regisseurin Sibylle Dahrendorf begleitet in dieser Dokumentation den Künstler, Film- und Theaterregisseur, Autor, Aktionskünstler und Talkmaster Christoph Schlingensief, der im August 2010 an den Folgen seiner Krebserkrankung starb, und macht seine Vorstellung und den Kampf für seinen Traum fassbar. Im Anschluss an die Preview findet ein Gespräch mit der Regisseurin Dahrendorf, Schlingensiefs Wegbegleiterin Aino Laberenz und dem Architekten Francis Kéré statt, das von Amelie Deuflhard moderiert wird. Sibylle Dahrendorf

Termine KNISTERN DER ZEIT - Christoph Schlingensief und sein Operndorf in Burkina Faso - Live Art Festival