Promiküche TV-Koch Tim Mälzer und andere TV-Köche

TV-Köche wie Tim Mälzer, Christian Rach, Steffen Henssler und Cornelia Poletto haben eigene Restaurants in Hamburg.  Mit etwas Glück kann man sie dann auch mal in Wirklichkeit sehen. Eine Übersicht der bekanntesten Fernsehköche und ihrer Küchen finden Sie hier.

1 / 1

Promiköche Hamburg Restaurants

TV Köche Hamburg

vergrößern Tim Mälzer (Bild: Tim Mälzer (Bullerei)) TV-Koch: Tim Mälzer
Tim Mälzer ist wohl der präsenteste TV-Koch in der Runde. Angefangen hat alles 2003 mit der Kochsendung "Schmeckt nicht, gibt’s nicht" auf Vox. Dann gab es einen Wechsel ins Abendprogramm von Vox mit der Sendung "Born to Cook“. Seit 2004 ist Mälzer ebenfalls gelegentlich in der Johannes B. Kerner Show "Kochen bei Kerner" zu sehen gewesen, sowie in der Sendung "Die Kocharena" auf Vox. 2007 gab es sogar eine eigene Bühnenshow mit dem Namen "Ham'se noch Hack". Ab April 2009 lief im Ersten mit "Tim Mälzer kocht!" wieder eine eigene, wöchentliche Kochshow, die bis Mitte 2014 wöchentlich ausgestrahlt wurde. Auch bei der Koch-Castingshow "The Taste" des Senders Vox war Mälzer Coach und Juror. Ebenfalls auf Vox duelliert sich Tim Mälzer seit Anfang 2016 in der Sendung "Kitchen Impossible" mit anderen prominenten Sterneköchen. 

Bullerei (Sternschanze)
(international) 
Öffnungszeiten: Deli: Mo-Fr ab 11:00 Uhr; Restaurant: Mo-Sa ab 18:00 Uhr, So ab 17:00 Uhr
Adresse: Lagerstraße 34b, 20357 Hamburg

Mitten im Szeneviertel Sternschanze hat der Promikoch Tim Mälzer in einem Teil des ehemaligen Schlachthofs die Bullerei eröffnet. In dem modern eingerichteten Restaurant gibt es eine übersichtliche Speisekarte mit kreativen und leckeren Gerichten. Die etwas schrabbelige Location mit schicken Elementen passt zum Schanzenflair und schafft eine ganz eigene Atmosphäre. Mälzer steht für kreative Hausmannskost, wie sie hier dann auch stilgerecht serviert wird. Der Service ist der Szene angepasst locker und freundlich.

!!! Sonntags Live-Musik! + Überraschungsmenüs ausprobieren!

Trennlinie


vergrößern Rach (Bild: Christian Rach (Tafelhaus)) TV-Koch: Christian Rach
Im Jahr 2005 machte Christian Rach erste Erfahrung mit dem Fernsehen als TV-Koch in der RTL-Sendung "Teufels Küche". Dort leitete er eine prominente Küchencrew an. Richtig bekannt wurde der gebürtige Saarländer aber durch die RTL Dokuserie "Rach, der Restauranttester", in der er Restaurants in ganz Deutschland testete und Hilfestellung gab. Zudem war Rach im Format "Rachs Restaurantschule" auf RTL und RTL2 zu sehen. Aus dem Projekt ging das Restaurant "Slowman" hervor. Der TV-Koch wechselte anschließend zum ZDF und war in der Show "Rach tischt auf" zu sehen, die Anfang 2015 eingestellt wurde. Es folgte eine dreiteilige Terra X-Dokumentation zum Thema der Kulturgeschichte des Essens sowie die Sendereihe "Rach und die Restaurantgründer", ehe der Sternekoch wieder beim Privatsender RTL zu sehen war. Im Oktober 2015 startete dort das Format "Rach Undercover", im April 2016 folgte "Rach sucht: Deutschlands Lieblingsrestaurant", wobei Rach verschiedene Restaurants testet und vergleicht.

Rach & Ritchy – Das Grillhaus (Altona)
(Steakhaus)
Öffnungszeiten: Mo-Fr 12:00-14:15 Uhr & ab 18:30 Uhr, Freitags ab 18:00 Uhr, Sa ab 18:00 Uhr, So Ruhetag
Adresse: Hostenkamp 71, 22525 Hamburg

Button ReservierenFür ein weiteres Lokal gibt Christian Rach seinen Namen. Im Rach & Ritchy ist sein Partner Ritchy Mayer in der Küche verantwortlich. In dem Grillhaus werden unterschiedliche Gerichte serviert, im Fokus stehen allerdings die Steaks, die auf einem 800 Grad heißen Spezial-Grill zubereitet werden. Zum Fleisch können Beilagen wie Pommes, Gemüse oder Spinat gewählt werden. Weitere Gerichte auf der Speisekarte reichen von Carpaccio bis zur Meeresfrüchteplatte.

Trennlinie


vergrößern Steffen Henssler Steffen Henssler (Bild: Sabine Vielmo / WWF) TV-Koch: Steffen Henssler
Die TV-Karriere von Steffen Henssler reicht in das Jahr 2004 zurück, wo er einige Gastauftritte im NDR hatte. Seit 2008 sieht man den gebürtigen Hamburger in verschiedenen Shows wie, in „Die Küchenschlacht“ (ZDF), „Lanz kocht“ (ZDF) und in der „Kocharena“ (Vox). Vox widmete Henssler mit der Sendung "Grill den Henssler" schließlich seine ganz persönliche Kocharena. Von August bis 2010 bis Januar 2014 stellte der TV-Koch beim Kochquiz "Topfgeldjäger" zudem das Kochkönnen und -wissen seiner Kandidaten auf die Probe. Bei RTL übernahm der Starkoch 2014 schließlich die Show "Der Restauranttester" von Christian Rach. Neben seinen TV-Auftritten war Steffen Henssler bereits zweimal auf einer Live-Tournee. Von 2011 bis 2012 tourte Henssler mit seinem Programm “Meerjungfrauen kocht man nicht!” Deutschland, Österreich und die Schweiz und legte ab April 2014 mit der Show “Hamburg, New York, Tokio – Meine kulinarische Weltreise” nach. Seit 2001 führt Henssler mit seinem Vater zusammen das "Henssler & Henssler", seit Anfang 2009 das „Ono“. Im September 2015 eröffnete zudem "Hensslers Küche" am Hafen.  

Henssler & Henssler (Altona)
(Restaurant und Sushibar)
Öffnungszeiten: Mo-Sa 12:00-15:00 Uhr, 18:00-23:30 Uhr, So Ruhetag
Adresse: Große Elbstraße 160, 22767 Hamburg

Im Henssler & Henssler lassen sich Fisch und Sushi auf der Karte finden. In einer lebendigen Atmosphäre genießt man klassische japanische Gerichte mit modernen internationalen Einflüssen. Die Sushikreationen zeigen sich abwechslungsreich und sehr schmackhaft. Das Preisniveau passt sich der Qualität der Speisen an. Wenn man Glück hat, trifft man auf die namengebende Prominenz.

Ono by Steffen Henssler (Eppendorf)
(Seafood und Sushibar)
Öffnungszeiten: Mo-Sa 12:00-15:00 Uhr & 18:00-23:00 Uhr, So Ruhetag
Adresse: Lehmweg 17, 20251 Hamburg

Das neue Restaurant von Steffen Henssler heißt Ono und liegt in Eppendorf. Ono ist hawaianisch und heißt übersetzt: „Frischer Fisch auf den Tisch“.  Mit der Seafood-Küche tobt sich der Promikoch noch mal so richtig aus und bereitet hier das Sushi nach seinem eigenen Stil zu. Vom Konzept her soll das Ono ein jüngeres Publikum ansprechen. Hierzu passen die im Vergleich zum Henssler & Henssler günstigeren Preise.
!!! Im Sommer kann man mit schönem Ausblick auf den Isebekkanal sitzen.

Hensslers Küche (Ottensen)
(Kochschule und Event-Location) 
Adresse: Neumühlen 1, 22763 Hamburg

Seit Mitte September 2015 gibt der TV-Koch Steffen Henssler seine Kochkünste mit seinem neuesten Projekt "Hensslers Küche" an Kochinteressierte weiter. In einem Neubau direkt am Hafen (Neumühlen 1) gibt es nun gesellige und lehrreiche Abende mit Steffen Henssler, bei denen zum Beispiel "Grill den Henssler" geschaut wird und die Gerichte aus der Sendung parallel gekocht werden. Außerdem können Firmen und Privatpersonen die Event-Location mit einem Catering von Steffen Henssler nutzen. 

Trennlinie


vergrößern Cornelia Poletto Cornelia Poletto (Bild: www.PALAZZO.org) TV-Köchin: Cornelia Poletto
Cornelia Poletto trat bis 2012 regelmäßig als TV-Gastköchin in der Kochsendung “Lanz kocht” auf. Seit 2007 hat sie im NDR und SR eine eigene Show mit dem Namen “Polettos Kochschule", in der sie kulinarisches Grundwissen vermittelt. In der ARD ist die Hamburgerin seit 2011 Teil des Kochteams der Sendung ARD Buffet. Cornelia Poletto ist zudem als Jurorin in denZDF-Kochshows "Topfgeldjäger" und "Die Küchenschlacht" zu sehen. Einen weiteren Jury-Job übernahm die Köchin in der Vox-Sendung "The Taste". Für die Dinner-Show Palazzo, die in den Wintermonaten vor den Hamburger Deichtorhallen Station macht, kreiert Poletto seit 2014 ein schmackhaftes Vier-Gänge-Menü zu Bühnenakrobatik.

Cornelia Poletto (Eppendorf)
(mediterran) 
Öffnungszeiten: Mo-Sa 11:00-23:00 Uhr, So Ruhetag
Adresse: Eppendorfer Landstraße 80, 20249 Hamburg

Mediterrane Gerichte in gediegenem Ambiente, so zeigt sich das Poletto in Eppendorf. Hier gibt es kreative Menükompositionen, handwerklich einwandfrei zubereitet, wie man es von einer Sterneköchin erwarten darf. Auch der Service steht dem in nichts nach. Ein Abend im Poletto ist ein exklusives Vergnügen. Ein Tisch sollte in jedem Fall reserviert werden.

Cucina Cornelia Poletto (Eppendorf)
(Kochschule)
Adresse: Goernestraße 7, 20249 Hamburg

Gleich um die Ecke des Cornelia Poletto hat sich die Hamburger Starköchin eine eigene Kochschule aufgebaut – die Cucina Cornelia Poletto. Dort bietet Poletto Kochkurse zu verschiedenen kulinarischen Themengebieten an oder bewirtet Gäste bei gebuchten Events. Der Clou dabei: Während die Köchin ein Vier-Gänge-Menü zubereitet, kann man ihr über die Schulter schauen und den einen oder anderen Handgriff abgucken.

Trennlinie


vergrößern TV-Koch Ole Plogstedt TV-Koch Ole Plogstedt (Bild: Cornelius Zoch) TV-Koch: Ole Plogstedt
Durch seinen Tournee-Cateringservice "Rote Gourmet Fraktion" war Ole Plogstedt schon früh bei Musikern und Bands wie "Die Toten Hosen", "Fettes Brot" und "Jan Delay" beliebt. Fernsehshows wie "Das Fast Food Duell" (Kabel 1), "Die Kochprofis" (RTL2) und "Das Kühlschrank Duell" (SAT1) machten den gebürtigen Berliner und Wahlhamburger deutschlandweit bekannt. Auch in der ZDF-Sendung "Die Küchenschlacht" war Plogstedt als Juror zu sehen. Im Spartensender ZDF Neo hatte der Koch-Rebell in der Dokutainment-Reihe "Da wird mir übel" zudem einen Gastauftritt und gab Tipps für ein gesundes Frühstück. 

Olsen (Eimsbüttel)
(die Hälfte der Speisen sind vegetarisch und vegan)
Öffnungszeiten: Di-Sa, 17:30 bis 22:30 Uhr, Mo und So Ruhetage
Adresse: Bellealliancestraße 45, 20259 Hamburg

Das Olsen bietet seinen Gästen eine kleine feste Karte mit leckeren kalten und warmen Speisen: hausgebackenes Brot mit Gemüsedip, Rauke mit Käsenocke, echtes Wiener Schnitzel, Graupenrisotto oder Burger und Steaks, um nur einige der Köstlichkeiten zu nennen. Die Hälfte des Speiseangebots ist vegetarisch. Diese Gerichte können oft auch vegan bestellt werden. Neben den offenen Weinen bietet das Olsen circa 40 verschiedene Flaschenweine. Wer das Restaurant am Abend besuchen möchte, sollte vorher reservieren. 

Trennlinie


vergrößern Nils Egtermeyer Nils Egtermeyer (Bild: Susanne Dittrich) TV-Koch: Nils Egtermeyer
Nils Egtermeyer gehört seit Mai 2014 zum Team der RTL2-Sendung "Die Kochprofis – Einsatz am Herd". An der Seite von Frank Oehler, Ole Plogstedt und Andreas Schweiger bringt er krisengeschüttelte Restaurants zurück auf die Straße des Erfolgs. Als Profi in seinem Metier stellt Nils Egtermeyer höchste Ansprüche an Qualität und Frische der Produkte, die er verwendet. Der Schwerpunkt seiner Küche liegt auf Fisch. Dafür verwendet er ausschließlich leinengeangelten Fisch aus Wildfang. Alle Gerichte – vom dänischen Kabeljau bis zum Seafood Etagère – sind kunstvoll angerichtet wie für ein Food-Foto.

Jellyfish  (Eimsbüttel)
(Fisch, international) 
Öffnungszeiten: Mi-So 18:00-22:30 Uhr
Adresse: Weidenallee 12, 20357 Hamburg

Bis Ende 2015 war Egtermeyer als Küchenchef im Jellyfish aktiv und machte das Restaurant innerhalb kürzester Zeit zum kulinarischen Hotspot. Seinen Posten gab es schließlich an seinen langjährigen Souschef Laurin Kux weiter, um sich weiteren Projekten zu widmen. Egtermeyer ist aber weiterhin als enger Berater im Jellyfish involviert und bei einigen Events im Restaurant anzutreffen.

Zu Tisch mit (Karolinenviertel)
(Event-Kochschule)
Adresse: Flora-Neumann-Straße 6, 20357 Hamburg

Das neueste Projekt des gebürtigen Rheiners wird hoch über den Dächern Hamburgs stattfinden. Beim Event-Cooking "Zu Tisch mit" lädt Egtermeyer zwei- bis dreimal im Monat in ein Penthouse im Karoviertel ein. Für eine kleine Gruppe von circa 20 Personen bereitet der TV-Koch live ein Menü zu. Dabei kann man Egtermeyer über die Schulter schauen oder mit dem einen oder anderen Tipp des Starkochs bei der Zubereitung selbst Hand an Pfannen und Töpfe legen. Der Start für das Projekt ist für September 2016 geplant.

​​​​​​​

Karte

  1. Bullerei
  2. Rach & Ritchy - Das Grillhaus
  3. Henssler & Henssler
  4. Ono by Steffen Henssler
  5. Cornelia Poletto
  6. Cucina Cornelia Poletto
  7. Olsen
  8. Jellyfish
  9. Hensslers Küche